Warum ist bei WhatsApp die Datengröße gesendeter Nachrichten deutlich größer als empfangener?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Nachrichten werden nach dem Senden komprimiert und gelangen beim Empfänger komprimiert an, um eben den Datenverbrauch so gering wie möglich zu halten und um ein schnelles herunterladen der Nachricht zu gewährleisten. Dafür ist WhatsApp ja schließlich auch gedacht um Nachrichten zu senden und zu empfangen.

Dies macht sich vor allen bei Bildern, Videos und sonstigen großen Dateien positiv bemerkbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12345Polizei
12.11.2015, 15:42

Ich rede nicht von Bildern und Videos und ob diese komprimiert werden oder nicht, sonder davon warum gesendete Nachrichten deutlich größer sind als empfangene Nachrichten.

0

Meiner Meinung nach kann das an einer von 2 Faktoren liegen:



1. Du schreibst VIEL mehr als du bekommst (was ich aber bei so einem unterschied stark bezweifle) 



2. Deine Nachrichten werden auf deinem Handy gespeichert weswegen das 4KB pro Nachricht sind und da deine Empfangenen Nachrichten von einem Absender zu den Whatsapp Servern geht und dort so zu sagen 'gerendert' wird und durch die TCP-IP kleinere Datenpakete bei dir Ankommen - jedoch noch die komplette Nachricht bei dir gezeigt wird.



So wirklich weiss ich das nicht, war jetzt nur ne Vermutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gutfrager156
12.11.2015, 10:27

Punkt 2 klingt abenteuerlich...

...ist aber nicht richtig.

0
Kommentar von empixx
12.11.2015, 12:27

schade, war nur so ein gedanke von mir ^^

0
Kommentar von 12345Polizei
12.11.2015, 15:47

Über Punkt 1 habe ich auch schon nachgedacht, finde ich aber bei dem großen Unterschied auch ehe runwahrscheinlich zumal ich nicht gerade ein ausführlicher schreiber bin. Und auch etwa 20k gesendete Nachrichten und 90k empfangene sollten ja nen recht guten Schnitt bilden, sodass auch einzelne längere Nachrichten nicht so ins Gewicht fallen.

0

Hast Du ein Iphone oder ein Android Handy.

Auf meinem Android Handy wird ein Durchschnitt pro Nachricht gar nicht angegeben.

Welchen Wert meinst Du ganz genau? Wie lautet an dem Wert die überschrift?

Sendest Du viele Bilder und Videos?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12345Polizei
12.11.2015, 15:39

Steht da doch ich rede von Bytes pro Nachricht, ja das ist nicht aufgelistet sonder kann man sehr leicht errechnen: 

Byte pro Nachricht =(Nachrichten-Bytes ges.)/(Gesendete Nachrichten)

bzw. analog mit Empfangene.

Und nein die Werte beziehen sich wohl kaum auf Bilder und Videos da diese beiden Werte ja seperat gelistet sind unter Netzwerk-Nutzung.

0