Frage von jackysusi, 68

Warum ist bei Raucherentzug kein halluzation aber bei alkoholentzug halluzionation haben?

was ist die grosse vergleich zwischen Raucherentzug und Alkoholentzug ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Spezialwidde, 44

Nikotin hat grundlegend andere Wirkmeschanismen als Alkohol. Nikotin geht gezielt an bestimmte Rezeptoren an Nervenzellen und löst damit spezifische Wirkungen aus während Alkohol eher generell unspezifisch wirkt. Also wirken sich die Entzüge auch völlig unterschiedlich aus. Aber da jetzt ins Detail zu gehen führt zu weit

Antwort
von Sendrik, 46

Ich bin mir nicht sicher,was genau die frage ist.Willst du wissen was der unterschied zwischen dem entzug eines rauchers und eines alkoholikers ist oder etwas anderes?

Kommentar von jackysusi ,

jaaa wegen weil bei raucherentzug keine hallus haben aber warum ist beim Alkoholentzug hallus haben 

Antwort
von Attacktic, 46

Rauchen ist eine psychische Sucht und Alkoholkonsum eine physische sowie psychische Sucht...

Kommentar von ihatert ,

stimmt so leider nicht ganz.  Tabak, bzw. das was da heutzutage noch alles druntergemischt wird macht auch körperlich/physisch abhängig. Außerdem kann man bei Rauchentzug ebenfalls Halluzinationen haben.

Kommentar von jackysusi ,

aha interessant 

Kommentar von jackysusi ,

woher wissen die das , dass beim Raucherentzug hallus haben?? und welche ? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community