Frage von KarateKarl, 119

Warum ist Bayern München in der Bundesliga nahezu unzerstörbar?

Antwort
von ponter, 73

Eine Frage der Finanzen, die sich wiederum positiv auf den Kader auswirken.

Einfaches Prinzip:

Je mehr Geld reinkommt, desto mehr kann man in gute Spieler, Trainer, Manager, Infrastruktur, weiteres Umfeld, usw. investieren. Das führt u.a. dazu, dass der Erfolg garantiert wird und somit wird wieder Geld in die Kassen gespült. Quasi eine Art Kreislauf.

Antwort
von TimeosciIlator, 40

Die anderen 17 Mannschaften haben ein großes Herz und lassen die Bayern immer gewinnen...

Antwort
von Momotastisch, 51

Schwachsinn. Klar sind die Bayern eine außergewöhnliche Mannschaft mit fantastischen Individualisten, aber sie haben auch eine viel größere Belastung durch den Wettbewerbszusatz. Sobald man die Bayern in Zweikämpfe zwingt sind sie zu schlagen. Siehe Bochum und Karlsruhe.

Antwort
von scf18, 3

Sie sind der finanzstärkste Verein der Liga, haben die besten Spieler...

Da kommt so einiges zusammen. 

Antwort
von Nordseefan, 63

WEil sie Geld haben.

aber irgendwann erschwischt es auch die.

und dann feiere ich!!

Kommentar von Anonym6829347 ,

was hat das mit dem geld zu tun. bayern macht nie 100mio transfers. sie machen nur gute transfers wie z.b. douglas costa und den hätte sich Dortmund auch leisten können

Antwort
von Anonym6829347, 69

Weil sie besser spielen wie der Rest bzw. Die anderen schlechter spielen wie bayern

Kommentar von ZIzIZakg ,

*Weil sie schlechter/besser als die anderen spielen.

Wie wäre richtig bei: Weil sie genauso gut wie die anderen spielen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten