Frage von Blaustern3, 144

Warum ist Apple Inc. so teuer?

Weil alles, oder fast alles kostet mehr als 300€

Expertenantwort
von BenzFan96, Community-Experte für Apple, 13

Ich kann mich da nur der Antwort von Lupulus vollumfänglich anschließen!

Apple Inc. ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt, für deine 300 € bekommst du gerade einmal drei Aktien...

Die von Apple Inc. angebotenen Geräte sind teuer, aber dennoch preiswert insofern, als dass sie ihren Preis wert sind.

Antwort
von kakashifan009, 34

Das hat zum einen etwas mit der Verarbeitung zu tun und auch zum anderen weil Apple einfach eine Marke ist 

z.B bezahlst du für Kellogs ja auch mehr als für 0/8/15 Cornflakes xD ja ich weiß, der Vergleich hinkt aber man muss sich halt überlegen ob man wenig für minderwertigere Sachen ausgeben will oder mal tiefer in die Tasche greift und dafür Hochwertige Produkte hat :-)

Kommentar von Blaustern3 ,

Ich esse kein Müsli 😂

Antwort
von architektenwerk, 52

Nicht alles ist teuer bei Apple. Z. B. der MagSafe auf MagSafe 2 Konverter kostet nur 12,- EUR.

Kommentar von Blaustern3 ,

Ich meine iPhones und iPads ubd Laptops...

Kommentar von BenzFan96 ,

Oder neue Betriebssystemversionen, die kosten sogar überhaupt nichts!

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 31

Ein Saudi oder Schweizer stellt diese Frage nicht. Hast du zu wenig, bist du zu schwach für Apple. Nur die Elite darf/soll Apple-Produkte nutzen. Für alle anderen gibts Samsung, Huawei etc.  

Allerdings wer schlau ist, holt sich so manches Applegerät zum halben Preis, so lässt sich die Elite austricksen.  

Antwort
von XXXNameXXX, 17

Weil apple alles selber entwickelt und herstellt samsung z.b. bekommt das betriebsystem von google und müssen nurnoch das handy produzieren

Kommentar von illerchillerYT ,

da hat jemand was nicht kapiert. Samsung muss schließlich TouchWiz erstellen und Knox noch reinhauen!

Kommentar von XXXNameXXX ,

Weil das ja sooo viel arbeit ist apple muss nen ganzes betriebsystem entwickeln und ganze server parks bauen

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple, 26

Wie, 300 €? Apple Inc. kostet zur Zeit etwa 491.000.000.000 €

Kommentar von Lupulus ,

Falls du Geräte aus dem Hause Apple meinst: weil sie es wert sind, vor allem in Kombination mit der mitgelieferten Software. Und weil Kunden, die das wissen, bereit sind, den geforderten Preis zu zahlen.

Somit sind sie nicht teuer, sondern im Wortsinn preiswert. Sie sind ihren Preis wert.

Kommentar von BenzFan96 ,

Besser hätte ich es nicht sagen können.

Antwort
von maxkeymilian, 42

Apple ist Apple , es sind die Details wie Pagen oder Keynote die den Unterschied zu anderen Smartphones machen . Mir ist das den Preis Wert .

Antwort
von PeterWolf42, 36

Wieso teuer? Du verdienst vllt zu wenig.

Antwort
von olsen, 47

Qualität hat seinen Preis...

Kommentar von Blaustern3 ,

Die Produktion eines 6s kostet 270€ aber die verkaufen es um das 3,5x so teuer

Kommentar von olsen ,

Glaubst Du etwa die anderen Handyhersteller geben mehr für die
Produktion aus ?

Kommentar von BenzFan96 ,

Was haben die Produktionskosten mit dem Endpreis zu tun?

Du vergisst die Kosten für Forschung/Entwicklung, Logistik, Marketing, Vertrieb, und und und...

270 € allein an Produktionskosten (Preis der Einzelkomponenten und deren Montage) ist für ein Smartphone schon sehr sehr viel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten