Frage von Laurasophie252, 49

Warum ist an der bluefire die 10Reihe erst ab 1.50m?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WildTemptation, Community-Experte für Achterbahn, Europapark, Freizeitpark, 27

Die Sitze in der letzten Reihe bei blue fire sind die XXL-Sitze mit einem etwas anders geformten Bügel.

Außerdem wirken auf jede Reihe einer Achterbahn andere Kräfte. In der letzten Reihe hat man für gewöhnlich stärkere negative g-Kräfte. Der Unterschied ist sehr deutlich zu spüren, wenn du einmal in der letzten und dann einmal in der ersten Reihe fährst.

Negative g-Kräfte ziehen dich förmlich aus dem Sitz, bis du nur noch vom Bügel gehalten wirst. Da bei blue fire der Bügel nur am Schoß greift, ist eine gewisse Mindest-Oberschenkellänge erforderlich, damit der Passagier nicht direkt am Bügel vorbei aus dem Sitz gezogen wird und davon fliegt.

Ich weiß allerdings nicht, wieso die XXL-Sitze dann ausgerechnet in der letzten Reihe sind. Das ist ja auch für die Bügel eine stärkere Belastung...

Antwort
von Lenkuning, 27

-> http://www.gutefrage.net/frage/warum-muss-man-bei-blue-fire-megacoster-in-der-le...

Antwort
von Lenkuning, 32

Wahrscheinlich, dass du nicht rausflutschst, oder so.

Kommentar von Laurasophie252 ,

Aber warum nur in der 10reihe

Kommentar von Lenkuning ,

Ich kann mir nur vorstellen, dass die Sitze da anders sind. Aber ich weiß es mit Sicherheit auch nicht. ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community