Frage von daniohliger, 110

warum ist 7 days to die so ramhungrig?

Hallo, ich habe mir 7 days to die gekauft und stelle fest, dass das Spiel nach 5-10min mein PC zum Absturz bringt. ich habe nebenbei den task manager laufen gelassen und gesehen, dass die auslastung vom Ram bei 100% ist (habe 8gb RAM) und der Datenträger auch bei 100% ist (1TB SSHD mit 8GB SSD). Kann mir jemand helfen? (mein betriebssystem ist windows 10) mein PC hat außer bei der CPU alle empfohlenen systemanforderungen (geforce 940m mit 4gb gddr3, i5 2x2,2ghz, tb 2.7ghz, 8gb ddr3 ram)

Antwort
von WosIsLos, 102

Wenn du nicht mal die minimalen Systemanforderungen erfüllst, dann PC umrüsten oder PC neu kaufen oder ein anspruchsloseres Spiel kaufen.

Antwort
von Flupp66, 86

Das Problem bist nicht vorrangig du.

Das Spiel ist im Moment halt immer noch nicht fertig und im Moment frisst es den RAM. Das Problem tritt bei jedem auf.

Allerdings bei mir nicht so schnell. Von daher wird es schon ein wenig an deinem Pc liegen. ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten