Frage von Anschibananschi, 32

Warum ist 1 Quadratmeter :1 Quadratzentimeter im Verhältnis 10 000:1?

Antwort
von Pudelwohl3, 21

Stell Dir mal ein Quadrat vor, einen Meter breit und einen Meter lang.

Und jetzt teilst Du mal die Meter in cm auf, hast also auf der einen Seite 100 cm und auf der anderen auch 100 cm.

Wenn Du nun 100 cm mal 100 cm rechnest, kommst Du auf 10.000 cm² - das ist aber das gleiche wie ein Meter mal ein Meter gleich ein Qudratmeter.

Antwort
von Oubyi, 19

Weil 1 m² eine Fläche von
1 m x 1 m oder
100 cm x 100 cm
ist, und
100 cm x 100 cm = 10.000 cm²
sind.
Also "enthält" 1 m² genau 10.000 cm².
1: 10.000.


Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 16

hier gucken?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten