Frage von Pinki2, 57

Warum isst man an Wochenende mehr?

Steht ja oben

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung, 14

Also ich für meinen Teil esse am Wochenende nicht mehr als die restliche Woche auch. Da ich aktuell meine Ernährung tracke (sprich tagebuch darüber führe) sehe ich das ja ganz genau was ich wann wie wo esse und von daher seh ich es ja genau ob ich am Wochenende mehr esse oder nicht und das ist deifinitiv bei mir nicht der Fall. 

Antwort
von Brunnenwasser, 14

Ist das so ? Also bei Dir ? Das mußt Du schon selber wissen. Oder definiere "man".

Ich für meinen Teil esse am Wochenende weniger und gesünder. Kein Streß, kein Termindruck, mein Hirn gehört mir und nicht meinem Arbeitgeber. Ich schlafe lange und koche mir gute Dinge, oder gehe essen und esse was Gescheites. Nicht zu vergleichen mit dem was man unter der Woche isst.

Antwort
von Schwoaze, 22

Ja, das ist ein Jammer! Wahrscheinlich weil man mehr Zeit hat!

Antwort
von MrHilfestellung, 23

Ich esse unter der Woche mehr.

Antwort
von Paulos222, 18

Genau, weil man am Wochenende mehr Zeit hat! In der Woche ist man abgelenkt, beschäftigt und hat dazu weniger Zeit!

Antwort
von brauchehilfe777, 23

Also ich ess jeden Tag soviel ich will

Antwort
von NilconTriM, 10

Maybe weil du mehr zeit haben tust scurr

Antwort
von Quad500, 21

XD weil man da einfach mehr Zeit hat oder man isst aus Langeweile.

Antwort
von Sunshine0011, 11

Seit wann ist das so?

Antwort
von Xboythehidden, 2

weil man sich ausruht und chillen kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten