Warum immer die Frauen...Verstehe es nicht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo :)

Man soll Frauen Komplimente machen

Ich kenne niemanden, der "gezwungen" wird einer Frau Komplimente zu machen. Mann muss es auch nicht machen, wenn man nicht will. Mann kann es machen. Genauso können Frauen Männer Komplimente machen und das tun sie auch, wenn sie es wollen. Das steht jedem frei. Jeder fühlt sich geschmeichelt und freut sich ein Kompliment zu bekommen aber von "sollen" ist nicht die Rede. Mein Freund macht mir genauso oft Komplimente, wie ich ihm welche mache.

Sollte ihr Geborgenheit geben, nicht verletzen, sorgsam behandeln beim Sec etc...

Das ist ja wohl selbstverständlich, genauso selbstverständlich sollte die Frau so mit ihrem Freund/Mann umgehen. Mein Freund soll sich bei mir auch Geborgen fühlen und verletzen will ich ihn auch nicht und das tu ich auch nicht.

1. Schritt, nach Beziehung fragen, Heiratsantrag...

Ist gar nicht mehr ausschließlich von Mann ausgehend, sondern immer mehr auch von den Frauen, die sich trauen und das wollen. Viele Männer wollen aber auch den 1. Schritt etc. machen. Ist also persönliche Ansichtssache und sollte jeder für sich selbt entscheiden.

Vieles wird von den Frauen missachtet...

Von manchen Männern ebenfalls. Es ist nicht gut, dass du das so verallgmeinerst, als würde es nur den einen Typ Frau geben. Es kommt so rüber, als wäre deine Welt nur Schwarz und Weiß, aber was ist mit den vielen Grautönen? Du bist erst 18 und es kommt rüber, als würdest du deinen Blick nicht erweitern und nur das Eine sehen würdest.

Frauen rennen eher zum Typ Ar .sch.loch...

Genauso könnten Frauen jetzt sagen, dass Männer eher zum Typ Sc hlam.pe rennen.. Das ist eine etwas beleidigende Unterstellung, aber okay. Denn genauso, wie Frauen mal (vllt auch mal aus Versehen?) einen Arschloch als Freund haben, es am Ende bereuen und daraus (vllt) etwas lernen, kann es dem Mann mit einer Frau passieren, die ihn schlecht behandelt etc. Es gibt genauso oft das eine, sowie das andere. (Jetzt kommt mir hier aber keiner bitte mit belegten Studien etc an...)

Warum immer bei den Frauen? Was gibt man denn den Männern?? Wo steht mal das man den Männern ein Kompliment machen soll?!

Also, ich weiß ja nicht, was du bisher so erlebt hast oder was für Frauen du bisher kennengelernt hast, aber ich kann dich irgendwie nicht verstehen. Klar gibt es Frauen, die doof sind, genauso gibt es Männer die doof sind. Aber es gibt Frauen, die Männern Komplimente machen, ihm Sicherheit geben und Unterstützen. Finde es schade, dass du so einen Blick aufgesetzt hast, als wären Frauen ignorant, egoistisch und würden nur bevorzugt werden.

Was müssen die Frauen quasi bei Männern beachten?

Dazu gibt es kein Rezept. Niemand muss irgendwas machen. Jeder macht das, was ihm am besten Gefällt. Wenn es dir bei einer oder mehreren Frauen nicht gefällt, wie sie sind, dann binde dich nicht an die und warte auf die nächste. Es gibt so viele Frauen, die sehr viel Herz haben und nicht so drauf sind, wie du Frauen beschreibst.

Kann es sein das die Frau in den Vordergrund gerückt ist und der Mann im Hintergrund?

Frauen sind nicht in den Vordergrund gerückt. Vllt kommt es dir nur so vor, weil es noch so viele Dinge gibt, bei den Frauen leider immer noch, um ihre Rechte kämpfen müssen. Dadurch, dass Frauen früher unterdrückt wurden und zb nicht arbeiten durften, achten Frauen halt darauf, genauso behandelt zu werden wie Männer (immer noch bsp im Beruf). Es gibt tatsächlich noch Arbeitsplätze, wo Frauen deutlich weniger verdienen als Männer, obwohl sie genau das gleiche machen. Momentan ist es halt so, dass Frauen nach vielem Streben, bei manchen wirkt sich das dann leider auch etwas negativ auf die Beziehung aus. (Ich bin gerade sehr müde, also entschuldige, dass ich mich so kurz und ungenau ausgedrückt habe. Kann auch sein, dass ich deine Frage gar nicht richtig beantwortet habe. Sorry)

Frauen soll man beachten und den Mann kann man behandeln wie man will..

Nein, Männer kann man nicht behandeln, wie man will. Das ist total schwachsinnig. Aber dies hab ich schon einem Meter weiter oben beantwortet.

LG :)

PS: Ja, ich bin jetzt zu faul, um Korrektur zu lesen, ich will jetzt schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HanabiChan
06.08.2016, 18:35

Danke für das Sternchen :)

0

Also ich bin weiblich :) und ich muss sagen du hast recht. Aber wenn du das richtige Mädchen findest, heben sich diese Regeln auf. Ich bin durchaus diejenige , die meinen Freund in den Arm nimmt, ihn tröstet und ihm Komplimente macht. Die Frau muss dem Mann auch den Rücken stärken . Und ihm die Chance geben bei ihr schwach zu sein, da die Gesellschaft stärke verlangt. Eine richtige Frau kann auch mal von sich auf dich zukommen. Wenn sie an die interessiert ist , dann werden ihr diese Dinge die du "musst" nicht so wichtig sein . Und sie wird dir genauso viel geben wie du ihr. So funktionieren Beziehungen . Sie widersetzen sich den normalen gesellschaftlichen Erwartungen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chilla101
04.08.2016, 00:34

Ich kenne nur Frauen die meistens von dem Mann den Rücken gestärkt bekommen brauchen.. Dabei brauchen Männer das doch auch und die Frauen werden immer als zärtlich hingestellt obwohl Männer doch auch manchmal Geborgenheit brauchen/wollen, oder wer will das nicht? Aber wenn Mann das ausstrahlt wird er direkt als Weichei hingestellt und ist unattraktiv... Wo findet man noch Frauen die auch ihrem Mann mal Geborgenheit geben oder mal er sich ausheulen darf...

0
Kommentar von xXLavandiaXx
04.08.2016, 15:07

Es gibt viele solcher guten Frauen da draußen :) man muss nur tief buddeln , denn momentan gibt es einfach zu viele oberflächliche Mainstream B*tches, die nen Macker und Bimbo und keinen richtigen Freund suchen. Davon sollte Mann sich nicht beirren lassen und denken, alle Frauen sind wie diese Prinzesschen. Für Frauen ist es genauso schwierig, einen guten Kerl zwischen den ganzen Ar***löchern, die einen nur verar***en und ausnutzen zu finden. Liebe ist eben immer eine schwierige Sache . Nur nicht den Mut verlieren . :)

0

Du klingst sehr frustriert. Natürlich sollte eine frau einen mann auch gut und respektvoll behandeln und auch ein mann hört gern komplimente, sofeen sie ehrlich gemeint sind. Und dass nur männer den heiratsantrag machen ist überholt. 

Männer und frauen sind verschieden und dementsorwchend gibt es auch unterschiede in der behandlung/dem was sie brauchen, aber auch gemeinsamkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chilla101
04.08.2016, 00:34

Ich kenne nur Frauen die meistens von dem Mann den Rücken gestärkt bekommen brauchen.. Dabei brauchen Männer das doch auch und die Frauen werden immer als zärtlich hingestellt obwohl Männer doch auch manchmal Geborgenheit brauchen/wollen, oder wer will das nicht? Aber wenn Mann das ausstrahlt wird er direkt als Weichei hingestellt und ist unattraktiv... Wo findet man noch Frauen die auch ihrem Mann mal Geborgenheit geben oder mal er sich ausheulen darf...

0

Ich sehe das ähnlich wie du. Frauen stehen in unserer Gesellschaft häufig als das schwache Geschlecht da. Die Männer vertragen alles und können auch alles... Das ist natürlich überholt. Die Männer von früher waren nicht mehr Mann als die heutigen. Die haben nur so getan. 

Zur Gleichberechtigung gehört auch dazu, das die Frauen die unbequemen Dinge in Zukunft mit übernehmen. Ob sie wollen oder nicht ;)

Ich bin der Überzeugung, das sich da auch noch viel tun wird. 
Es gibt nichts besseres als eine selbstständige und starke Frau. 
Frauen, die einen Mann brauchen sind meiner Meinung nach total überholt. Frauen die einen Mann wollen hingegen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chilla101
04.08.2016, 00:34

Ich kenne nur Frauen die meistens von dem Mann den Rücken gestärkt bekommen brauchen.. Dabei brauchen Männer das doch auch und die Frauen werden immer als zärtlich hingestellt obwohl Männer doch auch manchmal Geborgenheit brauchen/wollen, oder wer will das nicht? Aber wenn Mann das ausstrahlt wird er direkt als Weichei hingestellt und ist unattraktiv... Wo findet man noch Frauen die auch ihrem Mann mal Geborgenheit geben oder mal er sich ausheulen darf...

1

Bin ne Frau.

Also ich find die Frage echt gut. Und wieso das so in einer Beziehung ist weiß ich nicht. Aber man könnte sich diese frage auch in anderen Dingen stellen. Wieso zum Beispiel muss die frau alles im Haushalt machen oder wieso ist Ballet nur ein frauen hobby. Das sind diese Klischees halt die es schon seit uhrzeiten gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe das irgendwie auch nicht. Alle Frauen werden bei allem bevorzugt und dann kommt das Gleichberechtigung für Frauen.Aber Hä Frauen werden meist doch eh bevorzugt?In der Schule und was weiß ich noch wo. Und Gleiberechtigumg heißt dann Ja auch Männerparkplätze und ich habe gehört das irgendwo in einem Kindergarten kein männlicher Erzieher mit einem Kind allein sein darf.Was mich auch wundert:Jede Frau kann schreien Hilfe mein Ex hat mich vergewaltigt schon kommen Bullen und verpassen ihn Handschellen und für die Zeit hat er einen schlechten Ruf.Würde ein Mann so etwas sagen wäre das nie passiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von konstanze85
04.08.2016, 00:42

Natürlich gibt es auch frauen, die einen mann vergewaltigt haben, und das darf man nicht unter den tisch kehren, aber fakt ist nun mal, dass männer den frauen in der regel körperlich überlegen und triebhafter sind (ausnahmen bestätigen die regel).

0
Kommentar von Brigganos
04.08.2016, 00:51

Aber die Leute kehren es unter den Tisch außerdem kann eine Frau diesen man auch mit etwas anderem erst K.O. schlagen und dann entführen und missbrauchen

0

Ist schon bisschen so; ist ja aber ein versalzener Vorteil, falls man die Erfahrung macht, das man sich nie was eigenes ausdenken muß.

Sieh mal, wer Kathedralen und Städte baut, Gärten entwirft, Autos designt, das Internet erfindet und Opern schreibt - na, was möchtest Du sein? ... ;)




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?