Frage von FootballIsLife, 65

Warum ignoriert meine Freundin mich und ist nur noch angepisst?

Ich führe seit einen halben jahr eine Fernbeziehung und ich war immer sehr glücklich. Klar gab es auch manchmal Streit aber das konnten wir immer klären. Jetzt auf einmal ist sie nur noch angepisst von mir, macht immer mehr mit Jungs und ignoriert mich meistens nur noch. Selbst wenn ich sie anrufe und ein Gespräch aufbauen will hört sie kaum zu und schreibt lieber mit anderen Jungs. Ich hab gesagt das mich das stört und als Anwort kam nur das ich und meine Eifersucht nervt. Ich bin schon voll oft zu ihr gefahren und das sind ein paar Hundert Kilometer. Sie hat sich noch nicht einmal die Mühe gemacht zu mir zu fahren und ist richtig Undankbar für die langen Strecken die ich immer auf mich nehme. Jetzt haben wir so eine kleine Beziehungspause damit sie ein bisschen Ruhe hat vor mir und ich sie nicht ''nerve''. Aber selbst jetzt gibt sie mir nur noch pampige Anworten und das macht mich langsam echt fertig... Was sagt ihr dazu und was denkt ihr was ich tun sollte? Schonmal danke im vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GrympScrat, 28

Ich kann dich leider nur zu gut verstehen, ich hatte/habe das selber nur nicht als Fernbeziehung. Aber der Unterschied ist vielleicht das diese gleichgültigkeit einfach sein Charakter ist. Und genau weil ich diese Gefühl kenne und ich es hasse wenn jemand sagt "er ist es nicht wert" kann ich dich verstehen.

Gib ihr das Gefühl einfach mal zurück und wenn sie Schluss macht dann denk daran das du nur das zurückgibst wie sie sich verhalten hat und ob du für sie vielleicht nicht mehr als ein Spielzeug für die langeweile bist.

Hoffe ich konnte dir helfen & bitte fühl dich jetzt nicht so angegriffen. :)

Kommentar von FootballIsLife ,

Hab jetzt Schluss gemacht. Sie hat nach 5 Stunden schon fast wieder einen neuen. War wohl die richtige Entscheidung. Hab jetzt gelernt das man nicht jeden Menschen 100% trauen sollte :)

Antwort
von Stefielein, 14

Beende es so schnell du kannst. 
Auch wenns weh tut aber glaub mir du bist ohne sie wesentlich besser dran...
So musst du dich nicht behandeln lassen. 
Wenn du das nächste mal zu ihr fährst würde ich ihr das alles vorhalten: und zwar dass sie dauerhaft genervt ist, dass DU immer zu IHR fahren musst, dass sie mit anderen Typen schreibt und dass eifersucht bedeutet dass man angst hat die Person die man liebt zu verlieren und nicht nerven sollte. 
Reife ist echt etwas anderes. 
Du musst dir jetzt einmal wichtiger sein als sie. 

Antwort
von wictor, 33

Wenn sie trotz hunderten Kilometern an Abstand eine "Beziehungspause" braucht, kannst du davon ausgehen dass es andere Gründe hat. Beziehungspause is der erste Schritt zum Schlussmachen.

Antwort
von 1Jenny11, 42

Also meiner Meinung nach will sie die Beziehung einfach nicht mehr, wenn sie sie denn überhaupt jemals so richtig wollte. Ich kenne eure Situation zu wenig als dass ich das richtig einschätzen kann. Ich würde sie einfach mal direkt fragen, ob ihr überhaupt etwas an dir liegt. Sag ihr, dass du das Gefühl hast, du würdest ihr nichts mehr bedeuten und frag sie, ob das stimmt. Viel verlieren kannst du nicht...

Kommentar von FootballIsLife ,

Ich hab sie schon öfters gefragt ob sie das überhaupt noch will. Als Anwort kam immer nur ein stumpfes ,,ja'' . Und wenn ich weiter mit ihr über das Thema reden wollte dann blockte sie nur ab.

Kommentar von 1Jenny11 ,

Aber schon das stumpfe "ja" heißt doch eigentlich nein.
Vielleicht stellst du sie vor die Wahl. Entweder sie sagt dir endlich, womit sie so ein Problem hat (und es scheint ja offensichtlich zu sein, dass sie irgendwas nicht gut findet), oder du siehst für die Beziehung keine Zukunft. Sie merkt ja sicher selber, dass es nicht gut läuft. Und dass sie nichts dagegen tut, ist schon Antwort genug (jedenfalls meiner Meinung).

Antwort
von MaikWendt, 30

Schreib ihr nicht mehr.

Kommt irgendwas von ihrer Seite so ist es gut, wenn nicht, dann vergiss es.

Lass dich auf keinen Fall verarschen.

Nach 2-3 Wochen ist man meistens eh übern Berg :-)

Antwort
von Laurus7, 24

mach Schluss ! 

hört sich für mich leider so an als wollte sie das eh ...

manch menschen können nich schluss machen und benehmen sich dann einfach so lange scheiiiße bis es der andere tut ...

Antwort
von ultraDo, 23

bei solchen Dingen ist es immer gut beide seiten zu hören....

trotzdem,pass auf und mach dich nicht zum Affen!
es kann nicht sein das einer nur macht und tut und der andere es als selbstverständlich sieht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten