Frage von Dthfan00, 35

Warum "hüpfen" Stollenreifen beim MTB in der Kurvenfahrt auf Teer?

Hallo an alle MTBler, Crosser und sonstige Stollenbereiften Heute hab ich es wieder bemerkt als ich mit meinem MTB in eine Kurve schneller gefahren bin, dieses vibrieren bzw. hüpfen des Vorderrades Ich fahre mit rel. wenig Reifendruck, nur so als Randinfo Was kann dieses "hüpfen" des Reifens sein? LG Dthfan00

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, MTB, Mountainbike, 25

Also ich habe dieses Problem nicht.

Es wird wahrscheinlich wirklich daran liegen, dass du mit so geringem Druck fährst.

Solltest du mal ändern und schauen, ob es sich bessert, denn wenn das Vorderrad abhebt, ist es ja nicht so besonders gut.

Kommentar von Dthfan00 ,

Ja, daran liegts vllt

Hab mich bissl komisch formuliert, mein Vorderrad hebt nich ab, sondern vibriert nur so stark, ich wusst ned wie ichs beschreiben soll

Danke ;)

Ps fahr ein Cube Acid 26" von 2013

Kommentar von elenano ,

Liegt es vielleicht auch am Profil, also ist es irgendwie extrem ungleich abgenutzt oder so?

Kommentar von Dthfan00 ,

Nein, eigentlich nich, hab eh neue drauf ;)

Kommentar von elenano ,

Danke für den Stern

Antwort
von DaSilva88, 14

Hallo,
ja das Vibrieren kommt wirklich vom geringen Druck.
Wieviel Bar hast du denn drauf.
LG Sven

Kommentar von Dthfan00 ,

Hi,

Ehm, das müsste ich mal schauen mit wieviel Bar ich grad unterwegs bin

Danke ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community