Frage von Zischelmann, 75

Warum hört man oft im Bus die Musik von Jugendlich trotz deren Ohrstöpsel?

Manche der Jugendlichen sitzen ganz hinten im Bus. Die hören ihre Musik mit Ohrstöpseln(ich weiß nicht genau was das neudeutsche Wort dafür ist) Trotzdem hört man die hämmernde Musik noch gut... Einen Sänger hört man seltsamerweise nicht singen; auch keine Instrumente-wird vermutlich Tekkno sein oder? Klingt als hämmere ein Handwerker unentwegt..

Bei Kopfhörern ist es ja positiv das da NUR der Musikhörende was von der Musik mitbekommt-nicht der ganze Bus. Funktioniert das bei den Ohrenstöpseln nicht das da die Musik nicht so nach außen dringt?? Viele unserer Busfahrer haben sich schon beschwert-jedoch ohne Nutzen..

Antwort
von MarkusKapunkt, 28

Der hohle Kopf der betreffenden Personen dient als Resonanzkörper und verstärkt den Schall. ;-) 

Und ernsthaft: das liegt meist nur daran, dass die Leute ihre Musik viel zu laut hören und es ihnen auch völlig egal ist, ob sie andere Fahrgäste damit stören. Wenn Rücksichtnahme auf der einen Seite nicht erfolgt, kann die andere Seite aber nur mit Toleranz und Geduld reagieren.

Antwort
von user6363, 36

Das wundert mich ehrlich gesagt auch, ich hab In-Ear-Kopfhörer von Philips und egal wie laut ich es mache, es kommt nichts nach draußen nur auf mein Trommelfell. Nun, mich stört das nicht da ich selber einfach meine Musik vor mich hin höre, aber wenn ich die Musik von jemand anderes durch meine Musik höre wird es schon kritisch.

Mach es wie ein Erwachsener, Bauch rein, Brust raus, Adamsapfel runter, Jugendlichen anstupsen, höflichst bitten es leiser zu machen und die Angst vor dir förmlich in den jungen blauen Augen spüren.

Antwort
von Frostblatt2331, 17

Kommt ganz auf die kopfhöhrer an, viele sind wahrscheinlich billig, und daher dringt schall durch. Die musik dürfte allerdings nicht sonderlich laut sein, oder?

Antwort
von Leseratte87, 40

Weil viele die Musik einfach zu laut stellen. 

Antwort
von MLGHannes, 28

Kommt drauf an wie man die Stöpsel benutzt. Wenn die zum Beispiel nur am Hals runterhängen anstatt dass die im Ohr landen, dann kann es schon sein, dass das mehrere Menschen mitbekommen. Wenn die Stöpsel im Oh r sind, dann wird die Musik wohl so krass laut sein, dass man das trotzdem hört.

Antwort
von muttifrutti, 27

offenes Design der Kopfhörer, Bassöffnungen

Antwort
von SW00P, 33

Also bei uns im Bus nehmen manche schon Boxen mit. Also ihr könnt noch von Glück reden mit In Ear Kopfhörern 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten