Frage von 4E65676572, 79

Warum hören wir eigentlich Musik?

In letzter zeit hinterfrage ich sehr viele Sache. Unter anderen warum wir Musik hören. Es hat keinen nutzen für unser überleben.

Antwort
von PWolff, 37

Musik stimuliert unser Gehirn - wenn ich mich richtig erinnere, Gehirnareale, die auch für Bewegungskoordination zuständig sind (-> Tanz).

Auch das Gehirn erweitert die Teile, die stark gefordert werden, und lässt vernachlässigte Teile verkümmern. Musik ist also eine "Trockenübung" für Bewegungskoordination, deren Überlebenswert auf der Hand liegt.

Im Fall von Hintergrundmusik können wir diese Gehirnareale in Übung halten, während unser Bewusstsein sich auf Dinge konzentriert, die nichts damit zu tun haben.

Außerdem können wir mit Musik (Gesang - z. B. vor-sich-Hinsummen, Perkussion - z. B. rhythmisches Klopfen mit den Füßen) unsere Stimmung mitteilen; sie ist also eine vorsprachliche Kommunikationsform. Im Film wird sie bewusst eingesetzt, um Stimmung zu erzeugen. (Auch die Musik im Supermarkt wird heute danach ausgewählt, wie stark sie unsere Kauflaune hebt)

Dass wir sie heute im Hintergrund hören, soll wohl die Illusion erzeugen, wir befänden uns in einer größeren Menschengruppe (was für ein soziales Wesen ja wesentlich ist).

Antwort
von voayager, 21

wir stimulieren so das Limbische System im Hirn, was zu einer Ausschüttung jener Neurotransmitter führt, die unser Wohlbefinden aktivieren.

Antwort
von mausi2016, 49

wir hören musik, weil wir damit am besten unsere gefühle ausdrücken können.

Antwort
von najadann, 20

Warum isst du im Sommer gerne Eis, oder warum trinkst du Limonade, das hat doch keinen Nutzen für unser überleben? 

Wasser tuts doch auch :-)

Antwort
von Kapodaster, 54

Doch, hat es. :-)

Musik hören hilft uns, mit unseren Emotionen klarzukommen. Und Musik verbindet Menschen, hilft Freunde zu finden. Die braucht man zum Überleben.


Kommentar von 4E65676572 ,

Aber warum hat es sich so entwickelt?

Antwort
von silberwind58, 58

Musik verschönert aber unser Leben!

Antwort
von Sandraaaa15, 28

Ich wäre nicht ich wenn ich keine Musik hören würde

Antwort
von Merlin19, 10

Menschen beschäftigen sich einfach gerne. Sind nicht gerne mit ihren Gedanken allein

Antwort
von thenik1, 67

Zum Zeitvertreib;)

Antwort
von apophis, 55

Zur Unterhaltung. Unterhaltung ist ein (Luxus)Bedürfnis, welches auch gestillt werden möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community