Frage von brianmay, 79

Warum hören sich heut zutage net mehr so viele Rock Bands an?

Antwort
von Almuric, 17

Musik ist für viele eine Modeerscheinung. Die Leute hören das, was ihnen angeboten wird und andern auch oft ihren Geschmack. Sie trotten in der Herde mit und Musik ist für sie nur Nebensache.

Es bleiben nur ein paar alte "Saurier", die sich partout weigern auszusterben.(wie ich z.B.)

Ab und zu kommen noch ein paar junge Leute dazu, die mit einem guten Musikgeschmack gestraft sind und das Pech haben, daß Rock für sie nicht nur eine Nebensache ist.(die Ärmsten)

Diese armen Schweine müssen dann genauso leiden, wie wir alten Saurier, wenn sie durch die heutige Musiklandschaft torkeln.^^

;-)

Antwort
von jonashima, 33

Das Wort alle ist falsch, Rock hat immer noch eine große Fangemeinde.
Es ist halt momentan nicht im Mainstream, weshalb es so vorkommt als wäre es nicht mehr populär oder würde nicht so häufig gehört werden.

Das kann aber auch wieder wechseln.

Kommentar von jonashima ,

Streich den Anfang, hab mich verlesen

Antwort
von SpezlFresh98, 12

Weils nimma in is...
Gibt aber doch no Leute wie mich dies noch tun:)

Antwort
von farrokhbulsara, 55

Neue Generation, neue Musik ^^.. Ich gehöre aber nur zu den Leuten, die Rock hören :p

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Ich find System of A Down grandios.

Kommentar von farrokhbulsara ,

Ich geh eher in die 60-80er Jahre Rock ^^

Kommentar von brianmay ,

ich auch haha

Kommentar von brianmay ,

ja ich auch, die sind und bleiben einfach geil :D

Antwort
von nimdax, 24

weil sich diese musik-genre nciht mehr weiterentwickelt.. sich selbst neu erfindet. .. es ist immer nur das selbe gedödel..

Kommentar von brianmay ,

Kommentar von aribaole ,

Gedödel? Das ist/war noch Mucke! Das gleiche kann man auch vom RAP sagen. Dieser Singsang wird doch auch akzeptiert. Jeder hat nunmal seine Musikalische Vorliebe.

Kommentar von nimdax ,

rap ist keine mucke ;) .. das ist pubertäres gepose... hat mit musik nichts zu tun.. ich kann auch beim furzen einen beat hinterlegen, deswegen ist es noch lange keine musik :) ..   was rock angeht, ist es wie ich es geschrieben hab, diese musikrichtung hat sich seit jahren leider nicht mehr weiterentwickelt bzw die musiker haben sich nicht selbstz neuerfunden, was eine voraussetzung ist wenn die mucke weiterleben soll.. das ist seit jahren immer nur das selbe gedödel.. könnte genauso gut in in den musikantenstadel passen

Antwort
von SarahManka, 44

Ich bin w16 und höre mir immernoch Rock an. Aber auch anderes, was mir gefällt.

Antwort
von BlauerSitzsack, 47

Weil Techno/Dubstep in ist, was auch nicht schlecht sein muss. Aber oft leider ist.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten