Warum hören Jungs auf zu schreiben wenn man mehreren schreibt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weil man sich unwichtig oder hintergangen fühlt. Gerade wenn man dann auf Antworten warten muss. Mach lieber ein oder nur 2 chats gleichzeitig. Dafür diese dann auch konzentriert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Jungs (Männer) es lieben exklusiv für ein  weibliches Wesen zu sein. Besonders wenn sie sich mehr versprechen als nur ein Geplänkel via chat oder dergleichen.

Bind es deinen Schreibpartnern einfach nicht auf die Nase das du nebenbei auch mit anderen in Kontakt bist. In der Mehrheit der Fälle ist es nämlich auch so das die Jungs nicht nur mit einem Mädchen in Kontakt stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil jungs das billig finden und deshalb lässt man es dann eher, meiner Meinung nach muss das auch einfach nicht sein, zum glück sind ja nicht alle Mädchen so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil viele Jungs dieses Mädchen dann als schlam... Abstempeln . Und fast alle Jungs wollen mit einem mädchen schreiben und das gefühl Haben der einzige zu sein :)

( so meinte das zumindest mein Bruder )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hofl998899
23.04.2016, 19:28

Da kann ich deinem Bruder schon zustimmen. Für Jungs ist es ok, wenn das Mädchen mit vlt 2-3 anderen Jungs schreibt, aber wenn es mehr sind, fühlt man sich iwie unwichtig für sie. Daher hören dann viele auf, mit dem Mädchen zu schreiben.

0

Warum schreibt ihr Ihr müsst REDEN REEDEEN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Boa, Deine Fragen nerven so extrem, ich kann das gar nicht beschreiben. Gestern schon, heute. Es scheint, als hättest Du keinerlei Ahnung vom Umgang mit Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xkizbabyx
15.04.2016, 15:55

hahahahah das geht doch schon seit Monaten so und zwar tagtäglich 😂 interessant ist auch, dass die Person manchmal weiblich und dann wieder männlich ist ...😉

1