Frage von bunnt, 43

Warum höre ich nichts mit dem rechten Ohr?

Hallo ich höre kaum was mit meinen rechten Ohr und ich war vor 2 Tagen in der Schwimmhalle
Kann es daran liegen ?
Was kann ich dagegen tun?

Antwort
von teutonix1, 21

Erst noch mal einen Druckausgleich machen,wenns nicht besser wird, mal einen HNO deines Vertrauens aufsuchen.

Antwort
von ultrabrot123, 17

Kann sehr gut sein, dass Du noch Wasser im Ohr hast.

Die Lösung:

Zieh dein Ohr mit deinen Fingern nach hinten oben und puste mit dem Föhn auf kleinster Stufe warme Luft hinein. Auf diese Art und Weise trocknet man das Wasser im Ohr und Du solltest schnell wieder hören können.

Antwort
von Schwoaze, 22

Nach 2 Tagen hält das noch immer an?

Wenn Du auf der rechten Seite schläfst, könnte das bewirken, dass alles ausläuft, was sich in Deinem Ohr angesammelt hat. Aber ansonsten wird es wohl Zeit für einen Arztbesuch. Dauerzustand sollte das keiner werden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten