warum heult ein Wolf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit dem nächtlichen gemeinsamen Heulen festigen die Wölfe ihre Zugehörigkeit zum Rudel, die Bereitschaft zur Jagd und markieren ihr Territorium. Das Geheul ist bis zu 15 km weit vernehmbar und dient der tierischen Kommunikation über große Distanzen. Es wird von evtl. in der Nähe befindlichen Artgenossen erwidert. Erfolgt kein Rückzug einer Gruppe, kann dies Kämpfe um das Jagdrevier provozieren.

Einzelne Tiere heulen, um die Suche nach einem Partner zu signalisieren, sowie um das Territorium auf das Vorhandensein fremder Rudel zu überprüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dient der Mitteilung. Aber wo in Deutschland gibt es denn Wölfe???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SantaClaus2
14.11.2015, 17:56

Im Norden, die kommen von Osten. Das haben sie doch in den Nachrichten gesagt, die Schäfer protestierten.

0

weil er gerade die letzte Flasche Bier aus dem Kasten leer getrunken hat - und er nun kein Geld mehr für einen neuen Kasten hat ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?