Frage von viktorrietder, 73

Warum heule ich wenn das Lied kommt?

Hallo Liebe Community Schon seit längerem hab ich das Problem das ich beim Lied Bye Bye von Cro wenn der Text kommt: ... Was soll ich nur sagen das nockt mich aus ich bin ein versager wenn ich mich doch nicht Trau. Mein Kopf ist voller Wörter doch es kommt nix raus sie steht auf und steht aus Bye Bye Love meine Liebe des Lebens wir beide Werden uns nie wieder sehen... Und beim Lied Don't Let me Down die erste Minute. Ich weiß nicht. Ist es eine Erinnerung oder warum kommen mir da einfach so die Tränen ich fühle mich da einfach leer. Wie kann ich mir die Lieder hören ohne zu weinen ?? Danke :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Thorgreiff, 17

Probiers mal damit: Bevor Du Dir das Lied anhörst nimmst Du Dir vor, so richtig zu heulen. Und wenn Du heulst, dann nimm Dir vor, noch stärker zu heulen. Sobald Dein Kopf denkt und Du nicht nur fühlst, legt sich das allmählich, glaub mir.

Antwort
von Dahika, 20

Der Einzige, der weiß, warum du heulst,bist du selbst. Andere können nur von ihren eigenen Erfahrungen berichten, die aber nicht deine sind.

Es gibt ein Lied, den genauen Titel habe ich vergessen, Summertime Sadness oder so ähnlich. Der war vor vier Jahren mal ein großer HIt und lief dauernd im Radio. Wenn ich das Lied höre, muss ich auch weinen.

Das liegt bei mir daran, dass es im Radio lief, als ich mit dem Auto die Tierklinik ohne meinen Hund verließ. Der war gerade eingeschläfert worden.

Antwort
von Silka02, 39

Emotionen hat jeder...
Du denkst dabei vielleicht an irgendwas was in deinem Leben schon passiert ist oder hast Angst das sowas passieren kann.

Antwort
von ProfProzessor, 55

man weint bei gewissen liedern nicht über das lied, sondern über das was man (auch im unterbewusstsein) dabei denkt.

Kommentar von viktorrietder ,

Kann ich das irgendwie verhindern ?

Kommentar von ProfProzessor ,

Nein, es ist schwer seine Gefühle zu unterdrücken. man sollte so etwas auch NIE tun. Man muss seinen Gefühlen immer freien Lauf lassen. Sonst schadest du deinem Körper damit nur selbst.

Kommentar von viktorrietder ,

Ok vielen Dank

Antwort
von Merlchen1607, 10

Hallo, genau kann dir das keiner hier sagen, horch einfach mal ein wenig in dich hinein. Vielleicht hast du ja einmal, als du traurig warst, das Lied gehört und verbindest es jetzt damit (unterbewusst). An sich handelt es ja von Abschied und solch ein Text kann dich auch traurig machen. Wenn du das Lied nicht hören magst, dann kannst du ja wegschalten, wenn es das nächste Mal kommt (:

Antwort
von Ariestoteles, 49

Vielleicht warst du wirklich mal verliebt und es hat nicht geklappt, jetzt erinnert dich das Lied daran.

Antwort
von user6363, 46

Du beschäftigst dich ein bisschen mit Cros Vergangenheit, du verlierst all deinen Respekt an ihn und nimmst seine Lieder nicht mehr so ernst, dann weinst du auch nicht mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community