Frage von Quinray, 27

Warum heißt es manchmal zum Beispiel "un plan de métro" und manchmal "un plan du métro"?

Hallo, ich verstehe zum Beispiel manchmal nicht warum man im Französischen manchmal mit den Pronomen de und à einfach nicht du und au schreibt. Wie zum Beispiel bei "le plan de métro" eigentlich ist es ja le métro warum dann also nicht du métro? Versteh ich nicht ganz. Gib es da eine Regel?

Freue mich auf eure Antworten, Quinray

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von achwiegutdass, Community-Experte für franzoesisch, 20

Der Unterschied ist das nicht so groß, darüber würde ich mir den Kopf nicht zerbrechen. Du kannst nämlich beides sagen, ohne missvestanden zu werden.

Un plan de métro ist allgemeiner, zeigt einfach dass du einen solchen Plan meinst und nicht etwa un plan de la maison usw.

Un plan du métro bedeutet eigentlich dasselbe, nur dass du dich auf die Metro beziehst, um die es da geht: Also die Pariser Métro, wenn du in Paris bist, die Bonner U-Bahn, wenn du in Bonn bist usw.

Kommentar von achwiegutdass ,

Herzlichen Dank fürs Sternchen ! :)

Antwort
von MAN0R, 27

Der Unterschied ist, dass sich un plan de métro nicht auf eine bestimmte U-Bahn Linie bezieht. Es ist einfach nur ein Plan. Un plan DU métro verlangt hingegen eine Spezifizierung. Man könnte beispielsweise sagen "Un plan du métro 3".

Kommentar von achwiegutdass ,

Nein, dein Erklärungsversuch stimmt nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten