Frage von Strrephanie, 83

Warum heißt "Blasen" auch "Französisch"?

Wenn eine Prostituierte fo anbietet meint sie damit blasen ohne Kondom. Was hat das nun ausgerechnet mit Frankreich zu tun, könnte doch genau so gut do, also deutsch ohne heißen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Corleone133, 31

Es gibt sogar ne ziemlich lange Liste im Internet, die jeder Nation eine Technik zuschreibt, z.B. ist Missio den Deutschen zugeschrieben (vielleicht weils die langweiligste Stellung ist)

Antwort
von implying, 65

ergänzung: und warum steht spanisch für t!ttenf!ck?

Antwort
von rentalight, 58

... sowas kann man auch googeln.. :)

Es französisch
machen, heisst, dem Mann Einen blasen (tu comprends?). Wir nennen es "französisch", da wir annehmen, dass diese Liebespraxis in Frankreich besonders gern gemacht wird und nach Deutschland "importiert" wurde. Voilà, c'est tout! Très simple, mais du vrais. Viel Spass dir bei diesem Sexspiel und deinem amant, naturellement.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten