Frage von TatyanaIgor, 222

Warum hat Russland,plötzlich die ukrainische Kampfpilotin freigelassen?

Nadja Sawtschenko (Heldin von Europäer) ist endlich wieder daheim. Die EU-Sanktionen haben ihre Früchte gezeigt. Die Nadja hat einen super Beitrag für den Frieden in Ostukraine geleistet.

Stimmt das, dass Russland Nadja freigelassen hat, damit die EU Sanktionen nicht verlöngert werden, da die russische Wirtschaft bald pleite ist?

Expertenantwort
von PeVau, Community-Experte für Politik, 65

Eine Frau, die sich einem faschistischen Freiwilligenbataillon anschließt, um die Bewohner des Ostens der Ukraine zu bekämpfen, um ihre kruden Vorstellungen von ukrainischer Identität durchzusetzen, ist ganz bestimmt nicht die Heldin der Europäer.

Sie ist vielleicht die Heldin eines Regimes, das auch Mörder, Nazikollaborateure und Banditen wie Bandera zu Helden erklärt, eines Regimes, das die Angehörigen ukrainischer Wachmanschaften in NS-Vernichtungslagern zu Widerstandskämpfern stilisiert. Da ist diese Frau in guter Gesellschaft.

Dass Putin nach Bitten der Angehörigen der beiden getöteten russischen Journalisten diese Person begnadigt hat, zeigt, dass ihm zwei russische Landsleute wichtiger sind, als diese Faschistin im russischen Gefängnis zu sehen.

Antwort
von Albisriver, 86



Die Sanktionen haben ihre Früchte gezeigt.

Stimmt das, dass Russland Nadja freigelassen hat, damit die EU
Sanktionen nicht verlöngert werden, da die russische Wirtschaft bald
pleite ist?

Damit hast du dir doch deine Frage schon selbst beantwortet und hoffst nun auf Widerspruch, damit du Stoff für neue fragwürdige, inhaltslose  Kommentare und auch für neue Fragen hast.

Was willst du mehr? -:)

Kleines Trostpflaster (?) für dich trotzdem:

Deine Nadja passt in den Staat, dem sie dient. Daraus kannst du nun machen, was dir ins Konzept passt, damit dir nicht noch die Kullertränchen über die Gänsehaut rollen.

Antwort
von Fielkeinnameein, 19

Kannst du nicht einfach aufhören deine Trollfragen zu stellen? Es nervt .. danke.

Antwort
von Huckebein, 119

Warum ist die Banane krumm, und warum habe ich die Frage erwartet?:)
[+++ durch Support editiert +++]

Glaubst du wirklich, dass Putin die laufen ließ, weil er sich davon das Ende der Sanktionen versprochen hat? So einfältig kannst auch nur du denken.

Er hat es darum getan, weil ihm seine beiden Landsleute wichtiger waren als diese "Soldatenheldin". Einen anderen treffenderen Ausdruck verkneife ich mir.

Und was die russische Wirtschaft betrifft: Sie wird nicht pleite gehen, im Gegensatz zur ukrainischen. Die ist schon pleite.:)

Kommentar von TatyanaIgor ,

Es mag sein dass die ukrainische wirtschaft derzeit nicht gut ist, aber da sollte man fragen wer hat sie kaputt gemacht? Die antwort lautet Russland. Die russen haben ukraine zerstört. Aber egal die ezb und iwf werden kredite hergeben und ukraine wird besser dastehen als russland. Dann will ich schauen wie die russen auf ukraine neidisch sind :)

Kommentar von Sowjet2016 ,

äh ne nicht wirklich

olligarchen wie poroschenko, faschisten wie die gute Tymoschenko und Jaszenyuk und ein gewaltsamer regierungs-umsturz waren der grund aber psssst

Kommentar von Huckebein ,

Aber egal die ezb und iwf werden kredite hergeben und ukraine wird besser dastehen als russland.

Wenn du dich da mal nicht irrst!:) Du glaubst doch nicht im Ernst, dass noch jemand auch nur einen Cent in die ukrainische Wirtschaft steckt?! Die interessiert erst einmal überhaupt nicht.

Eher werden Gelder oder marode Ausrüstung in die ukrainischen Truppen gesteckt, aber das war's dann auch. Kämpfen und ordentlich einstecken, das dürfen sie alleine.

In die Wirtschaft gäbe es erst dann was, wenn EU und Nato sich dieses Land gekrallt hätten, um es abhängig zu machen und es endgültig nach ihrer Pfeife tanzen zu lassen.
Die EU will keine Ukraine als Klotz am Bein!

Wach auf, oder wäre damit der Stoff für's Herumtrollen zu Ende?:)

Kommentar von Sowjet2016 ,

neuerdings werden also hinweise auf troll user zensiert

nur weiter so ( ironie aus )

Antwort
von JBEZorg, 6

Tja, Europa, das sind deine Helden. Ist eigentlich ziemlich gut wie du dich blossstellst mit solchen Lobpreisungen an Jounalistenmörder als Helden Europas.

Kommentar von TatyanaIgor ,

Du hast null Ahnung von Weltpolitik. setz dich mal erst mit der geschichte auseinander. es reicht mit dir. troll woanders -.-

Kommentar von JBEZorg ,

Oin Troll, der sowas sagt ist recht ulkig

Antwort
von GeneralVodka, 100

Heldin Europas? Wohl eher eine Mörderin.

Dir ist schon klar dass das eine nichts mit dem anderen zu tun hat, was die Sanktionen und die Pilotin angeht?

Antwort
von Maschodepischo, 4

Putin ist ein Mensch, dass ist das Problem. Es ist ein Austausch zwischen gefangenen. Der hat mit den Gefangen in der Ukraine Mitleid. Ich hätte sie im Knast gelassen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community