Frage von 10024051, 39

Warum hat mein Handy kaum Speicherplatz?

Hallo, ich habe das Handy Samsung Galaxy J5 und eigentlich habe ich kaum installierte Apps und Fotos und Videos habe ich auch kaum auf meinem Handy. Audios habe ich überhaupt keine. Aber woran kann es nur liegen?...

Antwort
von oskar40, 13

Wieviel Speicher  (internen Speicher) hat denn das J5? Mein J5 2016 hat 16 GB intern - zusammen mit 64 GB MicroSD-Karte sehr ordentlich.

Der interne Speicher ist der Engpass. Wenn man den unvernünftig voll knallt, wird er zu klein. Vernünftig ist, alle Daten (vor allem Videos, Fotoalben und Musik) auf die SD-Karte zu legen, die hat Platz ohne Ende. Also löschen oder verschieben.

Anleitung: http://app66.de/smartphone-speicher-aufraeumen-wenn-er-voll-ist.html

Kommentar von 10024051 ,

Mein J5 hat 8GB. Danke für die Antwort!

Antwort
von Aaskereija, 11

Das J5 ist ein Einsteiger-Gerät und solche haben für gewöhnlich nie viel Speicher, da solche Geräte vorallem für Nutzer gedacht sind die ein Smartphone nur zum Telefonieren, SMS schreiben und gelegentlichen Fotografieren nutzen.

Eine Speicherkarte hilft da übrigends nur bedingt, wenn der Hersteller seine Software für sowas nicht extra Eingestellt hat, kannst du Apps auch nicht einfach auf diese verschieben.

Funktionieren tut das aber trotzdem mit Root und der App "Link2SD".

Hier eine Anleitung https://www.droidwiki.de/wiki/Link2SD_einrichten

Antwort
von Dummie42, 28

Weil der Speicherplatz wirklich eng begrenzt ist. Ich habe das gleiche Handy und dasselbe Problem. Aber dafür läuft es sonst sehr gut und war eben günstig.


Kommentar von 10024051 ,

Hm, ja das stimmt schon. Weißt du vielleicht, ob man sich eine neue Speicherkarte kaufen kann? Ein Verkäufer sagte mir jedoch, dass es keins für das Handy gibt. :/

Kommentar von Dummie42 ,
Kommentar von 10024051 ,

Danke sehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten