Frage von samyhateschool, 134

Warum haben manche Vorurteile gegen Albaner?

Hey, also das ist meine Frage. Nochmal speziell es ist schon klar das es viele Leute aus Albanien kommen nicht ganz richtig im Kopf sind und sich als die größten fühlen aber , gibt es nicht auch genügend Deutsche die so sind ? Ich bin nämlich halb Deutsch halb Albanisch und sobald ich das sage reagieren viele Leute abgeneigt. Ich kann das einfach nicht verstehen hoffe jemand kann mir weiter helfen.

Antwort
von goali356, 92

Es gibt aso ziemlich gegen alle Bevölkerungsgruppen Vorurteile. Ich finde nicht dass es über albaner mehr Vorurteile als über andere Nationen gibt.

Generell hasse ich aber solche Vorurteile und es sind natürlich nicht alle krminell oder ähnliches nur weil einige so sind. Viele sehen aber immer nur dass negative und schmeißen alle in einen Topf.

Meine Lehrerin hat mal gesagt, dass Schüler mit Migrationshintergrund in Deutschland häufiger das Abitur machen als deutsche Schüler.

Falls du die Frage wegen der diskriminierenden Frage von vor ein paar Minuten gestellt hast, der Nutzer wurde gesperrt.

Kommentar von samyhateschool ,

Ja ich weiß vielleicht liegt es einfach an unserer Region das viele Vorurteile gegen Albaner haben.

Kommentar von goali356 ,

Vorurteile gegenüber dem Islam sehe ich oft bei älteren Menschen. Bei jüngeren Menshen sehe ich Vorurteile gegenüber Religionen eher weniger, liegt aber vlt. auch daran, dass sich junge Menschen in Deutschland heutzutage weniger für Religion interessieren als früher.

Manche haben auch einfach Angst vor dingen die ihnen neu oder unbekannt sind.

Antwort
von atzef, 77

Die Albaner, die ich kenne, widersprechen den über sie gehegten Vorurteilen so diametral und vollstänndig, dass mir das von dir beschriebene Phänomen auch reichlich verrätselt ist.

Kommentar von samyhateschool ,

Also ich kenne schon viele die so sind aber ist es denn verboten Stolz auf seine Heimat & seinen Glauben zu sein ? Das meinte ich und das kann ich nicht verstehen.

Kommentar von atzef ,

Nein, das ist insbesodere in Deutschland nicht verboten! Aber andererseits ist Stolz auf Dinge, die man selber nicht erschaffen hat, schon eher bedenklich und Ausdruck einer prämodernen und vollkommen substanzlosen Dünkelhaftgkeit.

Die logisch unvermeidbaren Endpunkte des Nationalstolzes - gleichgültig welcher Herkunft - sind die widerwärtigsten Menscherechtsverbrechen, siehe Auschwitz, siehe Srebrenica, siehe Völkermorde an den Armeniern, an den Tutsi, an den Hutus, etc.

Antwort
von ElenaWinkler, 84

Ich kenne einen Albaner und bin auch mit einen befreundet.. was ich denke ist, dass die meisten Albaner ja keine hunde mögen.. viele Menschen denken also, dass die meisten Albaner tiere vergriften und töten, weil sie in ihrem land anders sind.. obwohl es auch genug deutsche gibt, die auch so sind!

Vielleicht denken auch die meisten Deutschen, dass Albaner sich nicht anpassen können.
Die meisten hassen es, dass wir für andere Moscheen bauen, dass frauen kopftücher herum tragen oder gar ganz verschleiert sind. Jeder will, dass sich Ausländer anpassen.
Ich selber habe nix gegen Ausländer aber viele denken einfach falsch über solche Menschen..

Kommentar von samyhateschool ,

Ja aber ich meinte gar nicht speziell das sondern eher so mit Vorurteilen das es totale Angeber sind u.s.w

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community