Warum hat man noch mehr Interesse an einem Kerl wenn er sich nicht meldet oder nicht antwortet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Frau verliebt ist, kann sie es nicht abwarten, bis er mal schreibt, oder sich meldet. Geht es ihm auch so, ist ja alles in Butter.

Daher finde ich es schon bezeichnend, wenn einer sehnlichst wartet, der andere sich jedoch alle Zeit der Welt lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Kletten keiner mag. Du hast dich emotional schon sehr abhängig gemacht. Merkt man einfach daran dass du so verzweifelst fragst.

Was ist für dich denn besser? Einer der dir ständig in den a kriecht und dir sagt wie schön du bist oder einer von den du die ehrliche Meinung erfährst und der dir Platz für dein eigenes Leben bietet? Eine Klette macht sich abhängig und stellt damit die Anforderung dass sie ab jetzt alles in deinen Leben sein will und das am liebsten sofort.

Für mich ein Zeichen dass diese Beziehung nicht lang halten wird da man schnell davon genervt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unerreichbare Menschen wirken attraktiver, als diejenigen welche einem direkt um den Hals fallen. Traurig aber wahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil er für manche Frauen dann noch interessanter wirkt. Irgendwie denken sie in den Köpfen, dass der Mann wohl erfolgreich sein muss, wenn er sich leisten kann, eine Frau abzulehnen, obwohl er Single ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es definiert einen Grundpfeiler der menschlichen Natur, nämlich immer die Dinge zu wollen, welche man nicht oder nur schwer bekommen kann.

Siehe Futterneid oder Interesse am Spielzeug des anderen im Kindergarten, Nachbarschaftskrieg wegen Lappalien oder eben dass eine schwer zu erobernde Kerl-Festung sich viel schöner ausgemalt wird als sie tatsächlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung