Frage von xXRaisXx, 57

warum hat man Heutzutage Reli unterricht anstatt Sport unterricht in der Berufsschule?

Ich glaube nicht mal an Gott deswegen finde Ich den Unterricht auch mehr als Langweilig , die geschichten was damals angeblich passiert sein soll kann ich mir nicht Vorstellen und Ich versteh nicht warum die das einen aufzwingen wollen ! kann man da iwas machen um da nicht hinzu müssen ? ?

Antwort
von Kaenguru1997w, 22

kann man leider nichts machen, aber so schlimm ist das auch wieder nicht.

Aber warum hast du kein Sport?

Meine ganzen Freunde hatten IMMER Sport, ich selber hab dann beides aber eher mehr Religionslehre und Religionspädagogik und an Sport heißt es Sport- und Bewegungserziehung.

Ich sag mal so, ich finde Religion auch langweilig, vor allem weil ich persönlich auch nicht an Gott glaube, aber man übersteht es schon.

Antwort
von Zumverzweifeln, 32

Vermutlich gibt es einen Reli-Lehrer aber keinen für Sport!

Antwort
von Daniel079, 29

1.) gibt es immer noch Berufsschulen, die Sportunterricht anbieten

2.) Bist du nicht verpflichtet an Religion teilzunehmen, kannst dich mit Erlaubnis der Eltern (falls noch minderjährig) freistellen lassen

Kommentar von xXRaisXx ,

Bin gespannt ob das Funktioniert 

Kommentar von Daniel079 ,

Bei mir in der BS (Linz, Österreich) werden am ersten Tag jedes Turnus´ Anmeldezettel für Religion verteilt.

Antwort
von zersteut, 9

Ich hatte auf der Berufsschule weder Religionsunterricht noch Sport! man kann sich das nicht raussuchen und ja man muss in einen Religionsunterricht! Auf der Berufsschule wird meist nicht mehr nach Konfession und Religion getrennt sondern es gibt einfach nur noch Religion für alle! 

Man versucht dich ja nicht zu konvertieren sondern lediglich die verschieden Religionen kennen zu lernen!   

 

Kommentar von xXRaisXx ,

Es gibt ethik , Fangelisch und Katholischen unterricht ....Ich wurde als Kind unfreiwillig Fangelisch und darf mich nicht abmelden bevor ich nicht 18 bin (meinten meine Eltern ) 

Kommentar von zersteut ,

wenn du aus der evangelischen Kirch austrittst dann kommst du in die Ethik Klasse. wenn du das besser findest kannst du bestimmt mit den Lehrer reden! 

Antwort
von maxim65, 10

Das ist doch ganz einfach. Für Sport braucht man ausgebildete Lehrer, einen Sportplatz mit allem was dazu gehört, Umkleidekabinen usw. Das ist richtig teuer. Irgendjemand finden der in gesalbten Worten Unsinn erzählt kann man an jeder Strassenecke.

Kommentar von xXRaisXx ,

Das ist wahr ....

Antwort
von LuckSub, 29

Ist halt vom Lehrplan her so. :/

Glaub mir, ich bin auch kein Freund von Religion, aber wat mut dat mut. -_-

Kommentar von xXRaisXx ,

Ich finde es halt echt unnötig da 3 stunden mittwochs reli zu haben zumal ich keine kleine Pause zwischen den stunden hab und Ich da einschlafen werde ...außerdem hab ich seid der ersten Klasse reli gehabt und schon damals hats mich nicht interessiert 

Kommentar von LuckSub ,

Ich verstehe dich, aber du kannst nun mal nichts daran ändern..

Antwort
von ghul666, 20

Du bist nicht gezwungen, den Reliunterricht zu besuchen

Kommentar von xXRaisXx ,

Anscheinend schon 

Kommentar von ghul666 ,

Verrückt, auf meiner Berufsschule ging das problemlos

Antwort
von SirPeterGriffin, 34

Lass dich freistellen für diesen Quark.

Kommentar von xXRaisXx ,

Und wie bitte ? 

Kommentar von LuckSub ,

Geht auf einer Berufsschule nicht.

Kommentar von ghul666 ,

Natürlich geht das

Kommentar von SirPeterGriffin ,

Und wie das geht. Es funktioniert sogar. Er solle es nur richtig begründen können, warum er am diesen Unterricht nicht teilnehmen will.

Kommentar von xXRaisXx ,

Soll ich sagen Ich bin nicht Religiös  oder was ? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten