Frage von sorianasenela, 136

Warum hat man früher in Socken gespart (hab ich aus der Werbung:))?

Antwort
von Bargh, 102

Menschen, die den Banken nicht trauen gab es immer schon und der "Sparstrumpf" in der Sockenschublade wurde früher vermutlich als gutes Versteck angesehen.

Antwort
von archibaldesel, 100

Um das Teil, wenn es mit Kleingeld gefüllt war, im Falle eines Falles dem Einbrecher über die Rübe zu ziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten