Warum hat man einen Blinddarm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich weiß nicht genau warum aber den haben die menschen bekommen, weil sie sich der verdauung als höhlenmensch anpassen musste. Fr7her hatten sie anderes essen und das haben wir nunmal nicht mehr aber dafür anderes und deshalb wird der blinddarm nicht mehr gebraucht mehr weiß ich aber auch nicht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Konzulweyer
26.06.2016, 20:34

Ja kann sein weil die Urzeitmenschen Fleisch roh aßen.

0

Du unterliegst wahrscheinlich auch einem weit verbreiteten Irrtum wenn Du glaubst, dass bei einer Bilinddarmoperation der Blinddarm entfernt wird.

Entfernt wird dabei tatsächlich nur der sogenannte Wurmfortsatz (Appendix). Der hat tatsächlich keine Funktion und ist überflüssig.

https://de.wikipedia.org/wiki/Blinddarm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Rudimentäres Organ. D.h. Es war früher mal sinnvoll, entwickelt sich aber im laufe der Evolution zurück. In 100 Jahren hat vielleicht keiner mehr einen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ein Überbleibsel aus der Urzeit, das heute keine Funktion mehr hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung