Frage von Sommerwind99, 68

Warum hat Magnesiumoxid und Aluminiumoxid eine deutlich größere Schmelztemperatur als Natriumchlorid(Kochsalz)?

Also das was oben steht hatten wir im Chemie Unterricht und als Lösung folgendes:Die Ionengröße ist kleiner und die Ladung höher, was zur stärkeren Anziehung kommt und somit eine höhere Schmelztemperatur benötigt wird.
Das mit der Größe verstehe ich und meine Frage ist was ist da mit Ladung gemeint also wie komme ich da auch drauf welche mehr Ladung haben?

Antwort
von theantagonist18, 43

Im Kochsalz hast du Na+ und Cl- Ionen. Diese sind im Verhältnis 1:1 vorhanden und besitzen beide nur eine einfache Ladung. 

Bei MgO hast du Mg(2+) und O(2-). Die sind also beide zweifach geladen.

Bei Al2O3 hast du Al(3+) und wieder O(2-). Hier also sogar ein 3 fach geladenes Ion. Hier ist das Verhältnis 2:3.

Kommentar von Sommerwind99 ,

Ah ok vielen lieben Dank🙂

Kommentar von theantagonist18 ,

Gerne.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten