Frage von Buch1234567, 75

Warum hat John Green ein Buch über Jugendliche geschrieben, die an Krebs erkrankt sind und sterben, obwohl er selbst Krebsbücher hasst?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von LoveVegan, 58

Ich weiß nicht, ob es das ist, was du meinst, aber am Anfang von "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" wird geschrieben "Ich hasse Krebsbücher." Das sagt allerdings Hazel Grace Lancaster, die Protagonistin, und nicht John Green.

Antwort
von Anonym180101, 64

WAS HAST DU MIT DEINEM JOHN GREEN ?!?

Ich lese hier grad die Fragen durch, und hab schon 20 von deinen bescheuerten John Green Fagen gesehen. Hör auf zu Spamen !!!

Kommentar von Buch1234567 ,

1. sinds keine 20 Fragen!
2. Hast du hier nix zu bestimmen
3. Musst du meine Fragen nicht lesen
4. Daa geht auch im normalen Ton!

Kommentar von LoveVegan ,

Und 5. interessiert er/sie (Sorry, ich weiß es nicht...) vielleicht einfach für John Green?! Kann dir (@ Anonym180101) doch scheißegal sein!

Kommentar von Anonym180101 ,

Ich hab min. 10 von den Fragen gezählt, stell doch einfach eine Frage, und warte ab, so wie es jeder macht.

Kommentar von Anonym180101 ,

Ich hab nichts dagegen dass er hier fragt was auch immer er will, aber nicht 10 Fragen innerhalb von einer halben Stunde !!!

Antwort
von HannaMiller, 30

Ich bearbeite grade auch diese Aufgaben, und brauche dringend deine hilfe

Expertenantwort
von WhoreOfTime, Community-Experte für Buch, Drama, Literatur, ..., 67

Weil man damit unfassbar viel Geld verdienen kann.

MfG

Antwort
von archibaldesel, 49

Vielleicht wollte er eins schreiben, dass er nicht hassen würde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community