Warum hat Jimbei seinen Titel als Samurai abgegeben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Alsoooooo, also Puma D Ace würde der weltregierung von Blackbeard ausgeliefert, aber da Ace der 2. Kommandant von whitebeard war, wollte dieser ihn befreien, der weltregierung war das natürlich klar, und sie holten alle abrufbaren Einheiten sofort nach Marineford, wo Ace Hingerichtet werden sollte. Da die 7 Samurai ja ebenfalls zur Marine gehören, würden Sie ebenfalls nach Marineford bestellt, sollten sie dort bis zur Hinrichtung von Ace nicht erscheinen, oder sich gar gegen die Marine auf die Seite von whitebeard stellen (was jimbej getan hat), wird ihnen der Status als Samurai erhoben. Hoffe ich konnte helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shippuuden
17.12.2015, 07:11

Vielen Dank! Aber warum hat er sich auf seine Seite gestellt?

0
Kommentar von Katifram
17.12.2015, 22:43

weil er sich in Impel down mit Ace angefreundet hat

0

Seine Pflicht als einer der 7 Samurai war es der Marine/Weltregierung bei der Hinrichtung von Portgas D. Ace zu helfen. Da Jimbei aber mit Whitebeard befreundet ist buw. ihm etwas schuldig ist, hat er sich gegen die Marine gestellt und ist seiner Pflicht nicht nachgegangen woraufhin er nach Impel Down gebracht wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shippuuden
17.12.2015, 07:10

Vielen Dank! Aber warum ist er ihk was schuldig?

0
Kommentar von nami2
17.12.2015, 07:12

Weiß ich grade selber nicht :D Auf jeden Fall hat Jimbei Whitebeard auch damals geholfen als Ace gegen Whitebeard kämpfen wollte.

0

Ich glaube er wurde seines amts als samurai enthoben, weil er nicht gegen whitebeard kämpfen wollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung