Warum hat Gott etwas erschaffen ?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wenn es keine Antwort gibt, die Dich zufrieden stellt, dann heißt das nicht, dass es Gott nicht gibt. Warum bist Du der Meinung, dass Du auf alles eine Antwort haben musst/kannst? Und meiner Meinung nach gibt es Antworten auf die Frage.

Wenn Du einige Gründe/Argumente wissen möchtest, warum ich an Gott glaube (ich bin Christ), dann kannst Du auf mein Profil gehen oder mich in den Kommentaren fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach. Gott ist Liebe - und Liebe möchte sich immer verschenken, möchte immer ein liebendes Gegenüber.

Das ist der Grund der Erschaffung des Menschen.

Und natürlich weiss Gott jede Entwicklung, da er nunmal außerhalb der Zeit existiert, und deshalb für ihn weder ein vorher noch ein nachher gibt.

 Aber er wird sein Ziel erreichen - und zwar das alle Menschen in Frieden und in Liebe zueinander und zu Gott leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kenfmisttoll
01.06.2016, 22:10

"Ganz einfach. Gott ist Liebe - und Liebe möchte sich immer verschenken, möchte immer ein liebendes Gegenüber."

Also ist er doch nicht perfekt

"Aber er wird sein Ziel erreichen - und zwar das alle Menschen in Frieden und in Liebe zueinander und zu Gott leben."

Auch ungläubige?

0

Der Irrtum besteht im 'Glauben', Gott sei allwissend, doch

das kann nicht sein, sonst würde Gott sinnlose Schöpfungen und Kreationen ins Leben rufen...

und den Menschen keinen freien Willen gegeben haben...außer Gott wäre eine linke Bazille...

Wenn man jedoch der Meinung anheimfällt, dass Gott allwissend ist, muss man auch zugeben, dass Gott sinnlose Dinge macht, und...

so auch die Erschaffung des Menschen, womit

Du als Mensch ein sinnloses Geschöpf bist...

Solltest Du Dich als solches betrachten, dann lass diese Fragen und Überlegungen, denn sie sind ja sinnlos und ohne Belang für (D)eine Entwicklung...

Gruß Fantho

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kenfmisttoll
03.06.2016, 17:00

Wenn Gott nicht allwissend ist, ist er auch nicht allmächtig und dann auch nicht perfekt. Und das würde ihn zu einem zimlich schwachen Gott machen.

0

Weil es keine Existenz ohne Grund geben kann. Nichts gibt es ohne Sinn. Zum Beispiel wollen alle Frei sein und nichts tun, aber nach 3 Monate ohne Arbeit fühlen sich Menschen unerfüllt. Wenn man so Perfekt ist.

Was würdest du machen ?
Milliarden Jahre nichts machen.
Nichts ohne Grund.
Oder ist man so Perfekt einen Grund zu erschaffen der einem Grund größere Gründe erschafft. Bis die Vollendung selbst nicht der Sinn ist, sondern die Existenz an sich etwas einem Sinn zu spielen.

Wir sind Gott nur in einem Sinne ihn gleich.
Wir existieren nicht um einen Sinn zu suchen, sondern der Existenz einen Sinn zu geben.

Meine Meinung.
Kann man aber auch stark dagegen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kenfmisttoll
01.06.2016, 21:58

"Weil es keine Existenz ohne Grund geben kann. Nichts gibt es ohne Sinn." Wenn Gott allmächtig ist, kann er auch ohne Grund leben. Ihm zu unterstellen, dass er einen Grund braucht, stellt seine perfektion in Frage.

"Was würdest du machen ?
Milliarden Jahre nichts machen.
Nichts ohne Grund."

Gott ist allmächtig. Er kann sich beschäftigen, ohne etwas zu erschaffen. Du unterstellst ihm auch hier wieder negative menschlichen Eigenschaften(langeweile)
.

1

Erwachsene hätten auch keinen Grund, Kinder zu bekommen. Teuer, aufwändig, nervenaufreibend. Aber ohne ist es dennoch manchen Menschen nicht genug im Leben. Das erscheint mir plausibel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kenfmisttoll
01.06.2016, 21:56

Du vergleichst einen perfekten,allwissenden,allmächtigen,alliebenden Gott mit Menschen? Es gibt Grund, Kinder zu bekommen. Rente,Liebe,Triebe, der Mensch ist dazu gestrickt. Gott dagegen ist perfekt und hat wircklich überhaupt keinen Grund.

0

Deswegen bin ich Atheist denn Religion ergibt keinen Sinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dovahkiin11
01.06.2016, 21:54

Doch, für viele tut sie das, und sie können sich auch diese Frage beantworten.

0
Kommentar von Blueman66
02.06.2016, 12:42

Ja ich nicht und die Bibel und anderer solcher Schriften ergeben für mich keinen Sinn aber wenn sie anderen helfen habe ich nichts dagegen wenn sie an Gott Allah oder änliches glauben

0

tja, das ist so mit religionen...irgendwo ist immer der haken, den sich keiner erklären kann..entweder glaubt man einfach dran oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gott?, was ist das?

alles entsteht aufgrung glücklichen umständänden einer verwesung...

was soll das sein Gott? kann man das essen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MunzelM
01.06.2016, 21:51

wenn man das essen kann würde ich gerne wissen wie und wo man das kaufen kann...

1

Sowas ist m. E. nicht zu beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht war ihm langweilig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kenfmisttoll
01.06.2016, 22:00

Wie kann ein perfektes Wesen langeweile haben?

0

Frag Ihn doch einfach, vll. gibt er dir eine Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?