Frage von Quuapps, 104

Warum hat er seine Hand weggezogen als ich sie gehalten habe?

Hallo erstmal, ich habe vor etwa 5 Tagen einen Jungen (17) kennengelernt. Ich selbst (15) und er haben uns wahnsinnig gut unterhalten, 3 Abende lang knapp 9 stund n insgesamt.Es gibt bei uns einen Ort an einem Fluss wo sich immer einige Leute treffen und ich mittlerweile auch, dort habe ich ihn auch zum ersten Mal gesehen und er ist auch immer wenn ich da bin ist er gleich hingekommen und hat hallo gesagt und mich umarmt undso. Er hat mich 3 Abende hintereinander nachhaus gebracht, weil ich über ein dunkles Feld muss und so aber er hat es jedesmal von sich aus gemacht. Immer wenn wir vor meinem Haus standen hat er mich sehr lange umarmt, und in die Augen geschaut, was er auch oft einfach so macht. Jedenfalls hat er es gestern wieder gemacht, also mich nachhause gebracht und mich die ganze Zeit an Nacken und Tallie berührt. Ich habe seine Hand irgendwann weggezogen und sie festgehalten dann hat er sie kurz gehalten und weggezogen. Ich bin völlig verzweifelt weil ich mich unglaublich wohl bei ihm fühle, ja auch nach erst 4 Tagen, und ich verstehe nicht warum er das getan hat. Ich bedanke mich im Voraus für eure lieben Antworten. Liebe Grüße, Clara

Antwort
von Lapushish, 89

Vielleicht hat er das 'Hand wegziehen' so gedeutet, dass dir nicht gefällt, wenn er dich dort anfasst und war verunsichert... Warte ab bis ihr euch wieder seht, er wird sicher genau so sein wie immer

Antwort
von AlexChristo, 49

Von uns weiß keiner, warum er das getan hat. Du kannst ihn ja einfach fragen, ob ihm unangenehm war, als du seine Hand gehalten hast.

Sprechen hilft :-).

Antwort
von suitman1230, 76

Das kann alles bedeuten. er liebt dich und ist schüchtern, er liebt dich nicht, er weiß nicht ob er dich liebt ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community