Frage von Claubel, 21

Warum hat die Bank einen Betrag einbehalten obwohl der Pfändungsfreibetrag nicht überschritten wurde?

Meine monatlichen Geldeingänge liegen unter dem Pfändungsfreibetrag trotzdem wurde ein Betrag einbehalten.

Antwort
von Rotrunner2, 13

Wenn du dein Geld nicht bis zu einen bestimmten Tag abgeholt hast, ist die Bank verpflichtet es einzuziehen. Genaues von deiner Bank.

Kommentar von Claubel ,

Achso, woher weiß die Bank denn ob das Geld schon länger auf dem Konto ist, es kommt doch immer neues Geld aufs Konto. 

Kommentar von Rotrunner2 ,

Naja, die sehen wann es eingezahlt wurde, ein Kumpel von mir hat es auch mal so eiskalt erwischt. Bei dem waren es wohl 14 Tage, dann war der Rest weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community