Warum hat der Deckel von einem Dampfkochtopf eine Aussparung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da musste ich aber erst einmal nachschauen, wie das bei meinen beiden Kochtöpfen ist ..... ich habe sie schätzungsweise ja auch erst seit über 20 Jahren :-)  ..... War mir jedenfalls noch nie aufgefallen, aber ja, beide - unterschiedliche Hersteller - haben tatsächlich auch jeweils eine Aussparung. Allerdings ist meiner Meinung nach dort noch nie Dampf ausgetreten, vermutlich weil die Kochplatteneinstellung und das eigentliche  Ventil einen so extremen Überdruck von vornherein verhindert haben. Da ich vor diesen Teilen immer schon einen großen "Respekt" hatte, stehen sie in meiner Küche immer unter besonderer Beobachtung, bis die ideale Kocheinstellung erreicht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Aussparung könnte das Ding bei zu hohem Druck explodieren. Das ist eine Art Überdruckventil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung