Frage von 240529091606035, 120

Warum hat Christiano Ronaldo den 11 Meter gegen Österreich nicht versenkt?

War er nervös? Angespannt ? Ich bin fassungslos und verstehe es nicht .

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PeterSchu, 58

Weil er zehn cm zu weit nach links gesschossen hat. Er ist ein Mensch wie jeder andere.

Antwort
von rav3ry, 64

Besser kannst du ihn nicht schießen, towart ausgeguckt, in die andere ecke geschossen und dann fehlen halt mal paar cm.

Antwort
von chrisi565, 63

Tja ist halt auch nur ein Mensch der fehler macht

Antwort
von TimeosciIlator, 45

Er hat genau den Pfosten getroffen - das ist viel schwerer als ins Tor zu schießen !

Antwort
von Rosenbaum, 86

Vielleicht wollte er es besonders gut machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community