Frage von Deniz2502, 193

Warum hassen so viele den türkischen Präsident Erdogan?

Ich habe nicht viel Wissen über die Politik aber in der Schule höre ich so oft dass meine Mitschüler Erdogan hassen. Aber wrm?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von waitforit3, 116

zum einen weil alle das halbleere glas sehen und zum einen weil die medien aus einem bestimmten grund hetzen.

das halbvolle glas: die wirtschaft boomt. die Armut ist deutlich gesunken. die schere zwischen arm und reich ist schmaler geworden. jeder verdient 4 mal mehr als vor seiner Regierung. das gesundheitssystem wurde so sehr verändert dass die Lebenserwartung um ganze 4! jahre verlängert wurde. und auch für die Zukunft wurde enorm investiert, siehe neuen flughafen und die 3te brücke. und das sind jetzt nur einige punkte die ich genannt habe

die hetze: die medien hetzen bewusst. die türkei wird und ist eine neue macht auf der welt. die machtverteilung wird sich massiv ändern, vorallem mit dem projekt 2023. allein wegen dem neuen flughafen wurden Deutschland bzw Lufthansa usw unfassbar viele aufträge und flüge abgeknöpft.

Antwort
von Nitra2014, 138

Weil er ein Diktator ist, der im Verdacht steht Wahlergebnisse zu fälschen, der nichts auf Meinungs- und Pressefreiheit gibt, der von Merkel immer mehr Geld will, damit er die Flüchtlinge am Weiterkommen nach Europa hindert, der den Islam wieder radikalisieren will, der grundlegende Menschenrechte mit Füßen tritt.

Durch das Schmähgedicht von Böhmermann, gegen das er ein gesondertes Strafverfahren verlangt, hat er sich in letzter Zeit erst recht lächerlich gemacht. In dem Gedicht gehts darum, dass er nichts auf Pressefreiheit gibt, und er reagiert darauf, in dem er Pressefreiheit einschränken will.

Antwort
von 1900minga, 18

Musst nur mal die Nachrichten verfolgen, er ist auf einem sehr sehr guten Weg, Diktator zu werden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten