Frage von katzenkiller88, 133

Warum haften an meiner Magnetpinnwand keine anderen Magnete?

Habe mir eine schwarze aus Glas bestehende Magnetpinnwand und dazu die passenden Magnete gekauft.

Diese Magnete haften auch bombenfest daran nur andere Magnete tun dies nicht.

Warum?

Antwort
von nonamestar, 119

Dann hast Du die falschen Magnete (Billigware).

Nimm anständige, ausreichend große (mindestens 1 Quadratzentimeter Magnetfläche ! ) Neodym-Magnete und es wird klappen.

Das liegt an der Glasoberfläche - das Glas hält billige Magnete zu weit entfernt vom Magnetmaterial der Pinnwand.

Mit wachsender Entfernung nimmt die Haltekraft extrem schnell ab.

Kommentar von katzenkiller88 ,

Was ich vergessen habe zu erwähnen ist das die anderen Magnete aber am Heizkörper haften.

Antwort
von ThomasAral, 110

wahrscheinlich anderes material .. ich tippe auf neodym

Kommentar von nonamestar ,

Umgekehrt...Neodym wird funktionieren, Billigware nicht.

Kommentar von ThomasAral ,

das problem ist nur:  die halten zu bombenfest, -- d.h.  a) man kriegt sie schwer ab,  b) wenn man sie kurz davor loslässt sausen sie so schnell hin, dass sie evtl. zerbrechen.  Nimmt man stabilere die nicht so leicht zerbrechen,  quetscht es deine fingerkuppe ein.    Also ich würde nicht neodym nehmen :-)

wahrscheinlich haben die hersteller dieses problem erkannt und die pinnwand dann nur leicht magnetisch gemacht, damit eben dieser knalleffekt nicht mehr auftritt.  ... dafür halt dann normale magnete sogut wie gar nicht halten.

ach ja und ganz nebenbei ist der abbau von nedym umweltschädlich ... wird in China gemacht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten