Frage von BarkmannXX, 30

Warum hängt sich mein PC bei Belastung / Zocken auf?

Ich habe mir vor nem Monat einen PC gekauft, auf dem ich nicht so schnell Grafik- und Performanceprobleme, mit den neuen Games, bekomme. Allerdings habe ich jetzt dass Problem bekommen, dass er sich während dem Zocken aufhängt.Das war die erste Zeit nicht so. Der Bildschirm friert ein und aus den Boxen / Kopfhörern ist ein , sich aufhängender, Ton zu hören. Tastatur und Maus bzw. Controller gehen nicht mehr. Ich muss ihn mit der Reboot-Taste am Gehäuse neustarten. Sonst Ich dachte es wär das Problem gewesen, dass er zu heiß wird. Da nur ein CPU-Lüfter sowie GraKa-Lüfter verbaut war und das Gehäuse SEHR heiß wurde. Ich habe mir dann einen zusätzlichen Lüfter gekauft und eingebaut. Das Problem mit der Hitze im Gehäuse ist gelöst, dennoch hängt er sich immer noch auf. Benötige schnelle Antwort!!!

PC Details: Prozessor: AMD Athlon X4 880K 4.00Ghz RAM: 16 GB DDR3 Grafikkarte: Nvidia GTX 960 4 GB OS: Windows 10 Home

Games bei denen es passiert ist: -Counter Strike GO -Grand Threft Auto V -FIFA 16 / 17 -Battlefield 1 beta

Antwort
von Smoke123, 19

Kommt ein Bluescreen? 

Schau mal im Zuverlässigkeitsverlauf. 

Kommentar von BarkmannXX ,

Ne kein Bluescreen

Antwort
von Custom123, 10

Hatte selber so ein Problem.

Bei mir waren es der Arbeitsspeicher und die Festplatte die nicht mehr fuktionierten. Der Arbeitsspeicher hat sich wieder gefangen nachdem ich die Chips rausgenommen habe und dementsprechend Sauber gemacht habe, allerdings war meine Festplatte fehlerhaft und musste sie auch austauschen.

Vllt hast du ein gleiches Problem ?

Kommentar von Custom123 ,

Vielleicht liegt es auch am Motherboard ?

Guck dir mal Typische Fehlermeldungen an bei jeweiliger fehlerhafter Hardware.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten