Frage von CaptainTausche, 108

Warum hängt mein PC sich ständig auf?

Servus Com, Habe meinen PC aufgerüstet und habe folgendes Setup: Sapphire Radeon NITRO RX 480 8GB

AMD FX 8350 Black Edition

Thermaltake Berlin 630W 

8GB DDR3

Asus M5A97 R2.0

Seitdem alle Teile eingebaut sind hängt mein PC sich in Spielen wie Rainbow Six: Siege und Mafia 3 PERMANENT auf, ich kann es 5-10 Minuten Spielen und dann bekomme ich einen Schwarzen, Orangenen oder auch anders farbigen Bildschirm und der PC macht nichts mehr, sprich ich muss die Kiste ausmachen.

Kann mir irgendjemand helfen oder sagen wo das Problem liegt?

MfG

Antwort
von gabaniel, 26

Habe die Karte nicht, aber so wie ich es im Netz sehe ist die Grafikkarte OC richtig? Daran wird es liegen. Takte die Karte auf den Standart Takt dann sollte es laufen.

Wenn sich der PC mit nem Freeze aufhängt und die Karte ist OC liegst definitiv am instabilen Takt,

Antwort
von Senseimax, 59

Grafikkarten Fehler würde ich vermuten.

Hat dein Netzteil genügend Power für deine Komponenten?

Kommentar von CaptainTausche ,

Hat 630 Watt, sollte ja eig. reichen da die Graka 150 verbraucht

Kommentar von CaptainTausche ,

Im Desktop Modus läuft sie ja, nur wenn ich eben neuere Spiele starte hab ich 5 Minuten spaß und zack, passierts erneut

Antwort
von EchoAlpha, 49

graka fehler, wenn du noch garantie hast tausch die mal aus

Kommentar von CaptainTausche ,

Sicher?

Kommentar von EchoAlpha ,

wenn wirklich streifen und andere farben erscheinen, muss es an deiner grafikkarte liegen. auch das hängen der spiele liegt an deiner grafikkarte, ich rate dir die gtx 1060, nur 230€ und is sau stabil

Kommentar von CaptainTausche ,

Es sind ja keine Streifen, der gesamte Bildschirm ist einfach einfarbig und meine Anlage fängt an zu "kreischen"

Kommentar von EchoAlpha ,

wenn komische töne kommen kann es am ram liegen

Kommentar von EchoAlpha ,

das spiel fängt deswegen auch an zu hängen weil die ram karten voll werden. anfangs alles gut, dann hänger. kenn ich, hol dir ne neue grafikkarte und 12 gb ram. Am besten auch nen anderen prozessor, amd fx ist ziemlich minderwertig, preisleistungsverhältnisch sagt man das amd besser ist als intel aber finde ich persönlich nicht, allein das es so billig ist sagt doch aus das es ein scheiß cpu ist. Hol dir eine i7 4790k, gtx 1060 und 12 gb ram, die ram aber von ddr4 bitte weil i7 4790k ddr 4 ist. netzteil sollte mind. 450 watt haben. wenn du das alles hast, brauchst du für die nächsten 12 jahre keinen pc mehr. Allerdings achte bitte darauf das dein motherboard mit dem cpu sockel kompatibel ist

Antwort
von magimag600, 77

Manchmal ist in dem Grafikkartenarbejtsspeicher ein fehler
Grafikkarte zurückschicken

Kommentar von CaptainTausche ,

Kann ich selbst hier bei mir Prüfen ob der Fehler vorhanden ist? Laut Geräte Manager ist kein Fehler vorhanden

Kommentar von tmx87 ,

mach mal ne gpu stress test wenn der fehler dort auch auftritt karte zurück

Kommentar von gabaniel ,

So wie ich sehe ist die Karte OC, das liegt 100% dadran. Einfahc Standarttakt einstellen und gut ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten