Frage von hannahsofia, 52

Warum haben wir keinen Kontakt mehr?

Hallo versuche das ganze kurz zu halten😁 Jungen über internet kennengelernt 6 std Entfernung zwischen uns Kennen uns seit etwa 1 1/2 Jahren Hatten länger keinen Kontakt Seit ende märz diesen Jahres schreiben wir wieder ( den ersten Monat jeden tag jetzt nur noch 1 mal die Woche wenn ich mich melde, seit 3 Wochen herrscht aber funkstille) Er wollte erst keine Beziehung haben uns auf Freundschaft + geeinigt Jetzt sind gefühle dabei von meiner und seiner Seite (sagt er) Er findet beziehungen eigentlich unnötig würde aber für mich eine eingehen

Frage: was soll ich machen? Soll ich mich wieder als erstes melden oder warten bis er es tut? Warum sein plötzlicher "Sinneswandel" und warum ist er so abweisend? Hab ich mir zuviel erhofft? 😳

Antwort
von Koestiii, 17

Er hat wahrscheinlich jemand anderen gefunden :/

Kommentar von hannahsofia ,

Aber ziemlich unnötig mir dann so viele Hoffnung zu machen hätte ja einfach ehrlich mit mir sein können ._.

Kommentar von theblackpanther ,

Ganz ehrlich, du kannst es auch so sehen:

Sei froh, dass es mit ihm nichts geworden ist. 6 Stunden Entfernung in einer Beziehung ist echt nicht einfach, vor allem in deinem Alter.

Und inwiefern das für lange Zeit was geworden wäre, ist auch mehr als fraglich.

Also schätz dich glücklich, dass er nicht mehr wollte und schau dich vielleicht mal vor deiner Haustür um. :)

Hab nen schönen Tag!

Kommentar von Koestiii ,

Oder er dachte sich, er würde dich so weniger verletzen oder er ist nicht Mann genug ...

Kann auch sein das er dich nur etwas leiden lassen will und kommt bald zurück ...

Kommentar von Blaufeig ,

Als Junge würde man, selbst wenn man ne neue hat, sich trotzdem melden und nicht Ignorieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten