Frage von kraftwerk1155, 37

Warum haben viele Schul/Studienabgänger Schwierigkeiten im Berufsleben einzusteigen?

Antwort
von Goodnight, 19

Weil sie zum ersten Mal auf Konsequenzen treffen und tun müssen was man ihnen sagt.

Antwort
von Zumverzweifeln, 9

Weil Sie sich an Strukturen halten müssen und Eigenverantwortung übernehmen müssen.

Antwort
von Allexandra0809, 24

Vielleicht weil es ein anderer Rhytmus ist und die Tätigkeit ungewohnt?

Antwort
von TerryPretty, 7

Wegen mangelnder Allgemeinbildung! Die hälfte der Schulabgänger kann das kleine 1mal1 nicht!!!

Antwort
von pn551, 9

Weil sie teilweise zu alt sind, um sich etwas sagen zu lassen.

Antwort
von Liss1270, 20

Weil Studenten nach dem Studium keine Ahnung vom Berufsleben haben.

Antwort
von anastasia100, 11

Weil sie naiv und faul sind und auf einmal sich was sagen lassen müssen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten