Frage von PurpleBaze, 59

Warum haben viele EIN Problem dam it, sich (nackt) zu zeigen?

Ich liebe es vor der Kamera zu stehen und fotografiert/gefilmt zu werden oder selbst Fotos von mir zu machen. Ich bin auch fotogen und fühle mich wohl dabei. Vor allem erotische Fotos mache ich gerne. Ich habe auch kein Problem damit, wenn andere mich nackt sehen und trage auch gerne einen weiten Ausschnitt und körperbetonte Hosen. Ich verstehe nicht, warum viele es peinlich finden würden, auf Fotos nackt abgebildet zu sein. Ich stehe zu meinem Körper und präsentiere mich gerne. Wie kommt es, dass viele Menschen das anders handhaben? Ich bin nicht selbstbewusst, aber blühe richtig auf, wenn ich vor der Kamera agieren muss. Auch mit der Körpersprache flirten oder sich allgemein zur Schau stellen fällt mir nicht schwer.

Antwort
von JesterFun, 41

Ich kapier auch nicht, wieso Frauen kein Problem haben sich in Bikini zu zeigen, aber ausrasten wenn man sie in Unterwäsche sieht... :D

Das ist eine gesellschaftliche Sache denke ich. Ich habe das damals abgelegt. Einfach 1000x in die Sauna gehen und schon ist es dir so was von egal ;)

Keine Ahung wieso das genau so ist. Aber es ist meiner Meinung nach eine tiefe unbegründete Angst.

Kommentar von PurpleBaze ,

Also stehst du meiner Offenheit positiv gegenüber?

Kommentar von JesterFun ,

Klar!

Ich schäme mich auch nicht nackte Frauen offen zu mustern. Und wenn meine Freunde in der Dusche sind... ja mei... die haben bestimmt nix was ich nicht auch habe... nur kleiner... :P

Angeblich ist die Menschheit ja schon sooo weit. Aber da scheint ja immer noch ein Problem zu sein.

Kommentar von KittyCat2909 ,

Kind du bist 14 und gibst an Kinderpornografie von dir im Internet zb Twitter zu verbreiten.

Das hat nicht mit Offenheit zu tun-das ist strafbar.

Antwort
von kunibertwahllos, 36

Wir sehen halt nicht so toll aus wie du

Antwort
von sahracx, 39

Jeder Mensch ist anders

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten