Warum haben Terroristen immer ihren Ausweis dabei?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Super Frage!! War heute zufällig auch bei uns Thema beim Esstisch. Ich vertrete die Meinung, dass bei ALL diesen Anschlägen niemals das Motiv, das uns in den Medien verklickert wird, wirklich auch das Motiv war. Ich denke das waren immer gut geplante Schachzüge irgendwelcher Hintergrundfiguren.

Wenn es besagten Schachfiguren z.b. hilft, wenn ein Alkaida-Terrorist irgendwo etwas in die Luft sprengt, dann lassen wir es halt einfach mal so aussehen oder? ist ja immerhin ein Leichtes für sie

Außerdem wollten sie doch in Frankreich den Ausnahmezustand wieder beenden wenn ich recht informiert bin, was für ein Zufall dass gerade jetzt sowas passiert ist :O

Aber sie wollen uns ja nur bewachen, na klar. Ich würde sagen ÜBERwachen. Die machen mit uns doch sowieso was sie wollen, was wir in den Medien verklickert kriegen ist ja längst nur noch bullsshit und verarrrscche. Oh da klappts wohl nicht mit TTIP? na dann machen wir doch einfach mal CETA, damit die usa-Firmen einfach mal irgendwelche Briefkastenfirmen in Kanada errichten und dann trotzdem erreichen was mit TTIP nicht möglich war.

Was haben wir denn bitte noch zu sagen in diesem Land?? das ist doch längst keine Demokratie mehr, war es vermutlich auch nie

Für diese antwort werd ich vermutlich nette kommentare kriegen was für ne doofe verschwörungstheoretikerin ich doch bin. Interessiert mich null was ihr Staatsliebäugler dazu sagt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehört alles zur Tarnung. Jemand der keinen Ausweis hat, ist ja grundsätzlich schon verdächtig. Und einen Ausweis hat so ziemlich jeder. Egal ob er gesetzestreu ist oder nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie ich mal in einem Fersehbericht gesehen habe, hat es folgenden Grund: wenn sie ihren Ausweis liegen lassen, wird Allah sie während des Sterbens finden. Dann ist der Glaube der Terroristen, dass Allah sie ins Paradies holt, wo er mit 72 Jungfrauen leben wird...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst mal ist beim WTC weder Beton noch Stahl verdampft.

Abgesehen davon ist Ei Ausweis oder Reisepass zum besteigen eines Flugzeugs notwendig. Ohne kommst du nicht an Bord.

Es ist überhaupt nicht seltsam, wenn jemand einen Ausweis dabei hat. Ich selbst habe ihn immer am Mann, wenn ich aus dem Haus gehe. Das macht mich aber noch lange nicht zum Terroristen.

Im Gegenteil. Eine Person wird durch das Fehlen des Ausweises erst verdächtig. Wer also unverdächtig bleiben will, sollte sich ausweisen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pr1nzAlbert
15.07.2016, 22:05

@ Interesierter mit nur einem "s" ;-)

Zunächst mal solltest du dich besser informieren. Oder hast du als einziger die Flugzeugteile in den WTC Trümmern entdeckt, die sonst keiner gefunden hat?

0
Kommentar von KarimDB402
22.01.2017, 08:19

Um genau zu sein sind es 3250 grad 😊
Außerdem ist ,,Interessiert" schon richtig geschrieben 😑

0

Wahrscheinlich sind die Taeter stolz auf ihre Tat und glauben, es der Welt mitteilen zu muessen. Sie werden durch ihre Tat unsterblich und sichern sich einen Platz in der Hall of Fame der poesen Buben!

Es macht schon Sinn, wenn man daran glaubt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mmh wenn ich was gemacht hab will ich doch auch der Welt wissen lassen dass ich das war ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?