Warum haben so viele Schülerinnen in Berlin das Abitur?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil (laut einigen Lehrern) das Niveau sehr stark gesunken ist in den letzten Jahren, man aber mit einem Hauptschulabschluss wenig Chancen im Berufsleben hat. Studieren ist heutzutage ein 'muss' für viele. Und das geht nur mit Abi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das alle hochbegabte Menschen sind, die sehr viel von ihrem Lernstoff mitgenommen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, im Vergleich zu früher ist das Niveau wohl gesunken.... :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung