Frage von Angel161993, 32

Warum haben so viele Probleme mit dem Hermes Versand?

Welche Probleme sind das?!

Freue mich sehr über eure Erfahrungen!

Antwort
von Crywolffe3636, 31

Bei uns, wir leben in einer Siedlung außerhalb der Stadt, wird vom Hermes nur dann angefahren, wenn er entweder Lust hat und/oder zu viele Pakete hat. Dann haben wir schon erlebt das der Dienst sogar um 21 Uhr an der Türe geklingelt hat! Ich bestelle wenns möglich ist nicht mehr dort!

Antwort
von Kuestenflieger, 26

Wahrscheinlich liegt es am Personalbestand ,  wer arbeitet schon gern 13 Std am Tag für Mindestlohn . Also versuchen nicht Einheimische die Lücken zu füllen , können leider nicht Nachbarn freundlich fragen .  Dazu Kunden mit fantastischen Adressen- Angaben !

Da bleibt halt etwas liegen .   Beim Einkauf im noch vorhandenen Einzelhandel kommen weniger Probleme und man sieht sofort was man kaufen möchte .

Antwort
von VisionDativ, 27

Eigentlich gibts nur ein Problem mit Hermes: der Versand dauert zum Teil extrem lange.

Das ist begründet durch das Hermes-Logistiksystem: Aufgegebene Sendungen werden sämtlich zu einem Verteilzentrum transportiert und von dort aus in die Zielregionen weiterbefördert.

Wenn für die Zielregion wenig Pakete anfallen, bleiben alle Sendungen solange liegen, bis der Container voll ist.

Antwort
von FahrradLecker, 25
  • Ihre Online Anzeige funktioniert nicht. Da steht das Paket kommt am 12ten tatsächlich ist es aber erst am 14 gekommen!
  •  Außerdem weiß mann nie zu welcher Uhrzeit die Herren und Damen mal vorbeischauen!
  • UND ihre Paketshops sind an ganz seltsamen Orten die alles andere als Zentral liegen.

Lieber mit DHL bestellen.

Antwort
von alarm67, 23

Mein Paket ist VERSCHWUNDEN!

Die Ersatzlieferung von Notebooksbilliger wurde dann per DHL geliefert!

EINE Woche später kam dann der Hermes-Mann! Annahme verweigert, hatte ja mein Paket bereits!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten