Frage von beta34, 67

Warum haben skinny Jeans für Frauen immer so kleine Taschen?

Antwort
von HelferBeiAllem, 56

Hallo,

am Po liegt es an der Optik, damit die Taschen an der straffsten Stelle vom Po sitzen. Wie gesagt, einerseits Optik aber andererseits ist es auch "Gewohnheit". Es hat sich sozusagen eingebürgert, dass die Taschen so platziert und größentechnisch genau so sind, wie sie jetzt sind.

Die Taschen vorne sind nicht nur bei Skinny Jeans für Damen klein. Auch bei Mä nern sind die Taschen vorne klein, wenn die Hosen etwas am Körper anliegen.

Liebe Grüße

Antwort
von Delveng, 39

Diese hundsgemeinen Hersteller von Jeans wollen verhindern, dass die Handys in die Hosentasche gesteckt werden.

Antwort
von NikiNyan, 51

Weil die Welt gemein ist!!!!!!!!

keine ahnung, als werbestrategie dass man sich handtaschen kaufen muss?
oder um jungs zu versklaven, dass sie dein Handy tragen müssen

Antwort
von Peppi26, 41

Damit du dir da nix rein steckt, was ausbeult( Handy , Portemonnaie etc)! Das sieht nämlich dämlich aus!

Antwort
von larry2010, 35

weil es dekotaschen sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten