Frage von Felix2699, 108

Warum haben nur unehrliche Männer Freundinnen, wollen Frauen belogen werden?

In meinem Freundeskreis haben nur die verlogenen Leute Freundinen, die ehrlichen und Aufrechten Männer sind alle Single inclusive mir.... da stelle ich mir doch die Frage wollen Frauen belogen werden? Die Beziehungen funktionieren alle wie ein Spiel, soll das so ein? ich finde es Krank!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von petrapetra64, 81

Nein, Frauen wollen sicher nicht belogen werden. Es ist aber wohl so, dass ein guter Luegner es leichter hat, jemanden kennen zu lernen und jemanden zu gefallen als ein ruhiger zurueckhaltender Mensch. Und daher ist es oft schwer, ueber diese Huerde zu kommen.

Wer luegt, ist oft auch ein Charmeur, schmeichelt den Frauen, ist charmant und stellt sich halt als was dar, was die Frauen moegen. Bis sie merken, dass das nur eine Fassade ist, ist es meist zu spaet und sie sind schon verliebt und wollen ihn nicht mehr so schnell aufgeben.

Ehrlich zu sein kann auch oft sehr verletzend sein, manchmal braucht es halt auch notluegen, man sagt einer Frau halt auch nicht :'"deine Frisur sieht nicht schoen aus", auch wenn es stimmt. Ein Luegner gibt der Frau eben auch oft das Gefuehl, was besonderes zu sein.

Ich hatte auch zwei Beziehungen mit guten Luegnern, es braucht eine Weile, bis man dahinter kommt, es ist echt nicht schoen, belogen zu werden. Aber von den anderen Maennern sieht man leider nicht viel oder die interessieren sich nicht fuer einem. So geraet man wohl immer an die Falschen.

Antwort
von FeeGoToCof, 108

Neidisch? Fakt ist, dass die wenigsten Frauen "zu liebe" Männer/Jungs attraktiv finden.

Eine Beziehung ist aber nicht von Anfang an "eine gefestigte Beziehung" - erst mal lernt man sich kennen und stellt fest, mit wem man da eigentlich zusammen ist. Dann erst stellt sich heraus, ob es bei der Wahl längerfristig bleibt.

Verwechselst Du vielleicht "verlogen" mit aktiv, locker, lustig und offen?

Daran könnte es liegen.

Antwort
von Semiria, 89

Hi

Also meine Beziehung läuft nicht mit Lügen, sondern mit Ehrlichkeit.

Und eigentlich sollte sowas auch "normal" sein und ich denke, auch du wirst eine ehrliche Frau finden, die auf eine ehrliche Beziehung steht ;)

Und nein, eine Beziehung ist KEIN Spiel, Liebe ist KEIN SPiel.

LG

Antwort
von MiaMaraLara, 95

das ist wohl eine subjektive Wahrnehmung. In der Regel wollen Frauen keine unehrlichen Männer.

Antwort
von mariannelund, 46

es gibt frauen die geführt werden möchten und da ist es gut wenn der mann sie dominiert und die rolle übernimmt, frauen möchten sich oftmals unterordnen oder wissen woran sie sind

Antwort
von atzef, 62

Vielleicht schaust du dich einfach mal nach aufrichtigeren Freunden um...?

Antwort
von Hitmangerst, 61

Es gibt leichgläubige,gutmütige und naive Personen welcher Opfer von Personen werden die ihnen Honig um den Mund schmiert und sie dann ausnutzen. Das hat nichts mit den Geschlecht zu tuen. Das gibs auf beide Seiten allerdings das"Nur" in deinen Satz lass weg denn sollche Personen sind nur ein kleiner Teil unserer Gesellschaft

Antwort
von schreiberhans, 69

Woher sollen denn die Frauen wissen das sie belogen werden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community