Frage von style2, 76

Warum haben nicht alle Länder die gleiche Währung? Hab kein bock mehr ständig mein Geld zu wechseln....?

Antwort
von archibaldesel, 5

Na wenn du kein Bock zu wechseln hast, wird sich das bestimmt bald ändern. Schreib doch mal an die entsprechenden Regierungen.

Weil Geldpolitik und Wirtschaftspolitik sehr eng mit einander verknüpft sind. Das hat man bei EUR im Zusammenhang mit der Griechenland-Krise schon gesehen. Die Interessen der einzelnen Staaten waren durchaus unterschiedlich. Südeuropa will niedrige Zinsen, um die Wirtschaft anzukurbeln. Nordeuropa will hohe Zinsen, um die Inflation zu bekämpfen. Und das alles in einem Wirtschaftraum. Was meinst du wohl, wie die Interessen der Republik Kongo, Nordkoreas. Kirgisistans und der Schweiz zu vereinbaren sind?

Antwort
von GravityZero, 53

Mach doch mal einen Vorschlag, ist bestimmt noch keinem aufgefallen und dein Grund sicherlich für alle wichtig!

Kommentar von Bambi201264 ,

XD XD XD

Antwort
von pkeveryone, 28

Vielleicht weil eine Währung haben etwas mit Macht zu tun hat? Wer gibt schon gerne Macht ab? Und wenn alle eine Währung haben, wer aus welchem Land entscheidet dann wieviel Geld gedruckt wird (Inflation!!!).

Wie willst Du irgendwelche Pleitegeier die sich ein Dreck um Inflation scheren dann mit Sparmeistern die auf harte Währungen stehen (Deutschland/Schweiz ect.) auf gemeinsamen Kurs bringen?

Übewr die Gründe warum es keine Weltwährung gibt könnte man ganze Bücher schreiben. Verstehe meinen Absatz hier also nur als kleinen Hinweis.

Antwort
von PeterKremsner, 34

Weil nicht alle Länder Wirtschaftlich von anderen abhängig sein wollen.

Eine Gemeinsame Währung bedeutet eine Kopplung, geht es einem Land in diesem Verbund wirtschaftlich schlecht sinkt die ganze Währung, siehe Griechenland Euro.

Antwort
von Bambi201264, 18

Besorge Dir halt Kreditkarten, dann brauchst Du nur Minibeträge in bar :P

Antwort
von kevin1905, 7

den € nicht verstanden und dessen Probleme?

Antwort
von Skibomor, 31

Warum musst du "ständig" Geld wechseln?

Kommentar von style2 ,

Reisen

Kommentar von Skibomor ,

Ist doch toll, wenn du ständig reisen kannst - da würde ich die Geldtauscherei liebend gern auf mich nehmen. Andere Leute müssen ständig arbeiten.

Kommentar von Bambi201264 ,

Er meint bestimmt total nervige Geschäftsreisen in Länder, in die man normalerweise niemals fahren würde.

Antwort
von vani0305, 42

Dann bleib halt in Deutschland wenn dir das zu nervig ist.

Kommentar von style2 ,

Lebe in der Schweiz.

Kommentar von vani0305 ,

Ja dann bleib halt in der Schweiz.

Kommentar von style2 ,

Die Schweiz ist aber zu klein

Kommentar von vani0305 ,

Dann wander aus oder hör auf rumzumeckern

Kommentar von style2 ,

aber wenn ich auswandere muss ich wieder die Währung wechseln.....

Kommentar von vani0305 ,

junge heul nicht rum

Antwort
von ThadMiller, 21

Sollte die EU auseinanderbrechen wird's wieder richtig lustig...

Kommentar von style2 ,

Yaaaaay

Antwort
von Mueller889, 21

Mach doch mal einen Vorschlag, ist bestimmt noch keinem aufgefallen und dein Grund sicherlich für alle total wichtig, wie soll man den das lösen? ist leider Kulturbedingt...

Kommentar von style2 ,

Wenn die Welt-sprache englisch ist. Kann man sicherlich auch etwas mit dem Geld tun.

Kommentar von Mueller889 ,

Weltsprache? gerade mal *% der Weltbevölkerung sprechen Englisch.

Kommentar von style2 ,

trotzdem ist es die Weltsprache.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten