Frage von Chuck1610, 136

Warum haben manche Menschen Angst vor dem Erbrechen (Emetophobie)?

Was genau macht einem daran Angst?

Antwort
von implying, 97

es ist einfach das abartigste und ekligste was der körper einem antun kann. es stinkt, es schmeckt zum k0tzen (höhö), es sieht sche!ße aus... und man kann sogar dran ersticken. außerdem machts die zähne kaputt und kann sogar die speiseröhre angreifen durch die magensäure die mit hochkommt.

Kommentar von Bloodlord2003 ,

krebszellen wachsen zu lassen, finde ich jetzt einige spuren ekliger von ihm

Kommentar von implying ,

joa, lassen wir tödliche krankheiten jetzt mal außen vor ^^

Kommentar von Chuck1610 ,

Du kannst nur daran ersticken, wenn du bewusstlos bist.

Antwort
von dreamerdk, 71

naja ich finde den Brechreiz am ekligsten, aber der Brechvorgang kann halt auch ziemlich unangenehm werden.

Kann man aber vermeiden, wenn man vorher sehr viel Wasser trinkt.. dann kot*t sichs angenehmer ;)

Antwort
von Yusaii, 88

Da könnte man genau so gut fragen, warum menschen höhenangst haben können ^^
Oder angst haben hinnzufallen..
Njaa sie haben angst sich zu verletzten.. zu sterben ^^..

Und ich denke das ist bei erbrechen das selbe.. es ist eben so.. es steckt halt in der psyche dieser personen drinn ^^
Vieleicht haben sie beim erbrechen angst zu ersticken.. oder haben angst das sie nicht mehr aufhören zu erbrechen.. keine luft bekommen.

Kommentar von Chuck1610 ,

Ich assoziiere jetzt erbrechen wirklich nicht mit sterben ...

Kommentar von Yusaii ,

du hast gefragd warum menschen davor angst haben.. ^^ alsoo ... habe ich eben vermutet.. da eine grosse angst der menschen die todesangst so wie verletzungen beinhaltet.. njaa... also habe ich vermutet das es eben beim erbrechen dieser personen zu ähnlichen vortstellungen führt.. es sind ängste.. ich habe einfach nur eine antwort auf deine frage gegeben ^^ ja.. sry falls sie dir nicht geholfen hat x)

Kommentar von Chuck1610 ,

Na ja, es ist ja seltsam eine Angst vor dem Sterben in einer Situation zu haben, in der ich überhaupt nicht in Gefahr bin. Höhenangst ist da z.B. was anderes, weil selbst wenn ich hinter Glas in Sicherheit bin, kann mir die Vorstellung da runterzufallen Angst machen, weil dann bin ich tot. Aber wenn ich erbreche, kann ich ja nicht sterben. 

Kommentar von Yusaii ,

"weil selbst wenn ich hinter (auf) Glas in sicherheit bin, kann mir die Vorstellung da runterzufallen Angst machen, weil dann bin ich tot" ja richtig.... selbst wenn du normal erbrichst und du weisst auch das nichts passieren kann... gibt es leute die davor trotzdem angst haben können wie z.b. zu ersticken.. oder sonstiges.... jaaa also es ging um die angst... fertig ^^ sry ich wollte dir nur mit einer antwort helfen.. tut mir leid falls es für dich keinen sinn ergab und sie dir nicht half.. sry.... lass uns die sinnlose duskusion beenden ^^

Kommentar von Chuck1610 ,

Ja, ist ja okay, versteh nicht, warum dich das ärgert. Gute Nacht ...

Kommentar von Yusaii ,

es ärgert doch dich.. sonst hättest du die diskusion nie gestartet xDD... ne aber es ärgert mich nicht...^^ gute nacht ^^

Kommentar von Chuck1610 ,

Ich hab diese Diskussion gestartet und diese Frage hier gestellt, weil ich diese Phobie verstehen wollte. Ich empfinde da überhaupt nichts - höchstens vielleicht Neugier, ich merk nur, dass du dich da irgendwie seltsam benimmst, aber lassen wir es einfach ...

Kommentar von Yusaii ,

ich find dich echt langsam lustig.. xDDDD du hörst nicht auf und sagst von dir "lassen wir es einfach".. aber du hast doch selber wieder angefangen ...x) naaa gut keiner schreibt hier ab jetzt mehr was... xD

Antwort
von Bloodlord2003, 69

ich verstehe sie auch nicht, brechen ist das geilste

weil vorher geht es dir immer viel beschissener und wenn es raus ist, ist alles prima, du putzt die zähne, spülst den mund und kannst super bubu machen, ohne bauchaua, ganz entspannt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten