Frage von Rubby1996 09.11.2011

Warum haben Jugendliche so viel Geschlechtsverkehr miteinander?

  • Hilfreichste Antwort von Yarvala 09.11.2011
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich bin 17 und hatte auch noch nie eine Beziehung, bei den meisten meiner Freunde ist das auch so. Kein Grund, alle Jugendlichen über einen Kamm zu scheren.

  • Antwort von Miroir 09.11.2011
    11 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hallo, ich finde es zunächst einmal toll, dass du dir über dieses Thema solch ernsthafte Gedanken machst, die zeigen, dass du ein intelligentes, verantwortungsbewusstes Mädchen zu sein scheinst! :) Nun zu deiner Frage: Ich gebe dir absolut Recht, dass es NICHT normal ist, mit 13 oder 14 Jahren schon Geschlechtsverkehr zu haben! Im Gegenteil: Es ist gefährlich (nicht nur deshalb, weil die Kids früh schwanger werden könnten/sich anstecken könnten etc), da diese Jugendlichen Gefahr laufen, abzustumpfen! In diesem Alter ist man noch nicht annähernd reif, zu wissen, was GV wirklich ist (es ist nämlich nicht nur der "reine Akt" über den sie meinen aufgeklärt zu sein).! Sex wird heutzutage von den Jugendlichen "konsumiert", ähnlich wie die Medien (Handy, TV, Spielekonsolen...). Man misst ihm keine tiefere Bedeutung bei, man "tut" es einfach und glaubt (irrigerweise!!), dass man "mitreden" könnte. Nein, auf diese Weise können keine tiefen und innigen Beziehungen entstehen! Toll, dass du dies gleich damit in Zusammenhang bringst: Du schreibst, dass du noch keine richtige Beziehung hattest. Und genau das ist der Punkt: Sex sollte man haben innerhalb einer Beziehung, einer "gereiften" Beziehung; will heißen: Man muss sich erstmal richtig kennen lernen über einen längeren Zeitraum, rausfinden, ob man zueinander passt... Toll, dass du "darauf" warten willst! Du zeigst damit eine Haltung, die eben NICHT oberflächlich und unreif ist! Super! Alles Gute dir! :)

  • Antwort von PaSan 09.11.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich habe in meiner gesamten Jugend mit niemandem Geschlechtsverkehr gehabt. Der einzige Kerl, der in mein Bett durfte war mein Kater ;)

  • Antwort von hoessmagni 10.11.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ja das frage ich mich auch manchmal. Als ich noch in der Schule war, liefen die 5. Klässler schon Hand in Hand mit einem 9. Klässler rum. Die Gesellschaft wird eben " morderner " . Die meisten schlafen natürlich auch schon mit ihrem Freund in dem Alter.

    Ich finde es eingentlich schade, denn meistens ist eine Beziehung in so jungen Jahren schon nach paar Wochen aus. Und dann bereuen sie es.

    Ich bin 17 und hatte bisher keinen Geschlechtsverkehr. Ich habe einen Freund bald seit 1 Jahr und wir wollen uns einfach Zeit lassen, nichts überstürzen und es dann tun, wenn wir es beide wollen.

  • Antwort von Pseudonymus 09.11.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Weils nunmal Spaß macht, is doch klar oder?

  • Antwort von Maeldae 09.11.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wenn man früher reif wird, dann machen die Jugendliche auch Sex miteinander.

  • Antwort von Terrorpinguin 09.11.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Welchen Rat suchst Du eigentlich?

  • Antwort von Lily76 09.11.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Weil Hormone doof machen. Sei froh, dass du deine Groschen noch beinander hast. Du machst das schon richtig!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Antwort von Wolli1960 10.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Warum miteinander? Weil es alleine nicht geht!

  • Antwort von herrerenn 09.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Warum denn nicht?

    Wenn man sich verliebt ist das halt meistens so.

    Und das du 15 bist und noch keine richtige Beziehung hattest, ist nicht unsere Schuld bzw. Problem..

  • Antwort von Flupp66 09.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hey,

    Ich hatte mein 1. Mal auch mit 14 ... war aber mit dem Jungen damals auch schon über 1 Jahr zusammen. Es sprach nichts dagegen ... und ich hab es nie bereut. =)

    Liebe Grüße, Flupp

  • Antwort von Puzinia 21.10.2012

    Meiner Meinung nach ist man mit 13 koerperlich noch ein Kind und hat kein Beduerfnis Sex zu haben. Ich finde es laecherlich, aber ist ja nicht meine Sache. Die meisten bilden sich halt ein, das sie dadurch erwachsener sind.

  • Antwort von xPinkCherryx 09.11.2011

    Viele machen eben so mit 15 - 17 solche erfahrungen aus interesse und weil sie durch ihr umfeld stark beeinflusst werden, z. B sortys von irgendwelchen freunden die schon was auch immer gemacht haben wollen. allerdings finde ich ist 13 eindeutig noch zu früh und sein erstes mal sollte man auch erst nach ner längeren beziehung haben und wenn man sich sicher ist, dass man selbst und der partner die nötige geistige reife hat.

  • Antwort von Axino 09.11.2011

    Die jungendlichen werden halt früher reif heutzutage und da probiert man sich aus. Ganz normal. Das Internet beschleunigt das wohl auch..

  • Antwort von Surenhohn 09.11.2011

    mein gott ey, weil es halt heutzutage geht und dein vater dich meist nicht mehr tot schlägt, wenn das mädel mit 13 schwanger ist

  • Antwort von Koma77 09.11.2011

    weil es Spaß macht

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!